Erfolgreichstes Geschäftsjahr für Bootsbauer Frauscher seit Bestehen

Erfolgreichstes Geschäftsjahr für Bootsbauer Frauscher seit Bestehen

Hans Promberger Hans Promberger, Tips Redaktion, 23.01.2018 11:35 Uhr

OHLSDORF. Die Frauscher Bootswerft schloss das Geschäftsjahr 2016/2017 mit einer deutlichen Umsatzsteigerung ab und übertrifft damit die positiven Entwicklungen der letzten Jahre.

Dass die Fusion eines traditionellen Bootshandwerks mit ausgefallenen, klaren Designs in Premiumqualität bei den anspruchsvollen Bootskonsumenten mehr denn je ankommt, beweisen die Zahlen des vergangenen Geschäftsjahres. Die familiengeführte Werft konnte ihren Neubootumsatz um 35 Prozent und die Anzahl der gebauten Boote um 16 Prozent steigern. Besonders erfreulich ist für Frauscher, dass der Anstieg im Elektro- und Motorbootbereich gleichermaßen stark ausgefallen ist. Über 30 Elektroboote verließen zwischen August 2016 und August 2017 die Werft in Ohlsdorf.

Mit weiterem Wachstum wird gerechnet

Geschäftsführer Stefan Frauscher freut sich über den erfolgreichen Jahresabschluss und prophezeit auch für 2017/2018 weiteres Wachstum. Darüber hinaus arbeitet die Werft auch weiterhin an neuen Bootssilhouetten und Antriebstechnologien. Nur wenige Monate nach der Weltpremiere des Day Cruiser Frauscher 858 Fantom Air zeigt sich, dass auch 2018 wohl nicht ohne neue Frauscher-Innovation zu Ende gehen wird.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






24 moderne Wohnungen und Ärztezentrum im Generationen-Campus Vorchdorf errichtet

24 moderne Wohnungen und Ärztezentrum im Generationen-Campus Vorchdorf errichtet

Der Generationen-Campus in Vorchdorf konnte jetzt nach nur 11-monatiger Bauzeit fertiggestellt und die Wohnungen an die neuen Eigentümer übergeben werden. Trio aus Thalheim bei Wels hat insgesamt ... weiterlesen »

Hatschek-Anrainer klagen nach  Umbau über mehr Gerüche und Staub

Hatschek-Anrainer klagen nach Umbau über mehr Gerüche und Staub

GMUNDEN. Mit einer Großinvestition von 50 Millionen Euro machte Rohrdorfer kürzlich das Zementwerk Hatschek zum modernsten Zementwerk der Welt. Die Geruchs- und Staubbelästigung sei jedoch ... weiterlesen »

(G)oldies auf zwei und vier Rädern bei der Salzkammergut Nostalgia

(G)oldies auf zwei und vier Rädern bei der Salzkammergut Nostalgia

BAD GOISERN. Am Samstag, 29. Juni, rattert und knattert es wieder in Bad Goisern und Umgebung: Die Salzkammergut Nostalgia geht in ihre vierte Auflage. weiterlesen »

Waschmitteltankstelle und offenes Getreide für weniger Plastikmüll

"Waschmitteltankstelle" und offenes Getreide für weniger Plastikmüll

GMUNDEN. Die Vermeidung von Plastikmüll ist in aller Munde: Österreich verbietet ab 2020 Plastiksackerl, Kirchham will überhaupt plastikfrei werden. Auch die Unternehmerin Sylvia Buchegger ... weiterlesen »

Kundenorientierte Lösung für die Zukunft von Wintereder Reisen gefunden

Kundenorientierte Lösung für die Zukunft von Wintereder Reisen gefunden

GMUNDEN. Gute Neuigkeiten für Kunden der Wintereder Touristik GmbH. Nach wirtschaftlichen Turbulenzen nun die Entwarnung für alle bestehenden Kunden: Alle Aufträge und Reisen werden ... weiterlesen »

Ein Mentalist ist eigentlich so  etwas wie ein Gedankenzauberer

"Ein Mentalist ist eigentlich so etwas wie ein Gedankenzauberer"

LAAKIRCHEN. In seiner Show Mythos zeigt Manuel Horeth am Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr im Kulturzentrum ALFA, wie beeinflussbar der menschliche Geist ist. Tips hat mit dem bekannten Mentalisten und Mentaltrainer ... weiterlesen »

Elisabeth Feichtinger kandidiert wieder für Nationalrat

Elisabeth Feichtinger kandidiert wieder für Nationalrat

ALTMÜNSTER. Im Herbst 2017 ist Elisabeth Feichtinger, Bürgermeisterin von Altmünster, für die SPÖ in den Nationalrat eingezogen. Bei den vorgezogenen Neuwahlen im September ... weiterlesen »

Traunbrücke in der Salinengemeinde ist wieder für Verkehr freigegeben

Traunbrücke in der Salinengemeinde ist wieder für Verkehr freigegeben

EBENSEE. Die Salinengemeinde wächst wieder zusammen,- die Traunbrückeneröffnung in Ebensee weckt Optimismus. weiterlesen »


Wir trauern