„Woodstock in Concert“: Größen der Blasmusik im Musiktheater

Hits: 61
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 19.09.2021 14:02 Uhr

LINZ. Blasmusik im großen Stil: Die Reihe „Woodstock in Concert“ bringt wieder die Größen der Blasmusik ins Musiktheater. Den Auftakt machen Christoph Moschberger & Da Blechhauf'n mit „Home“, am Mittwoch, 20. Oktober, 19.30 Uhr. Fünf Konzerte stehen in der Spielzeit 2021/22 auf dem Programm.

Von traditionell bis unkonventionell, von modern bis böhmisch. Die Konzerte der Reihe „Woodstock in Concert“ spannen einen abwechslungsreichen blasmusikalischen Bogen. Am 20. Oktober um 19.30 Uhr startet Christoph Moschberger & da Blechhauf'n mit ihrem Programm „Home“ in die neue Saison des Brass-Abos.

Wenn einer der bekanntesten Trompeter der deutschsprachigen Musikszene auf den „Blechhauf'n“ trifft, dann entsteht eine ganz besondere Einheit. Die Vollblutmusiker zeigen eindrucksvoll, dass sie sich in der Blechbläserwelt voll und ganz zu Hause fühlen. Dieses musikalische Heimat-Gefühl drückt sich sehr vielfältig aus: von behaglich-intimen Balladenklängen über halsbrecherisch-virtuose Kapriolen auf ihren Instrumenten bis hin zu erdig-treibenden Grooves und genügend Raum zur Improvisation. Und schon nach ein paar Takten wird klar: da stehen nicht ein Solist und sein klassisches Begleit-Ensemble auf der Bühne. Im Gegenteil: Man begegnet sich auf Augenhöhe und beflügelt sich gegenseitig zu Höchstleistungen, spannt einen musikalischen Spagat zwischen Raffinesse und Schmäh.

Insgesamt fünf Konzerte

Zweites Konzert der Reihe ist die CD-Präsentation des Brass Ensembles „Pro Brass“ unter dem Titel „Sein oder Nichtsein“ am 3. Dezember 2021. Das neue Jahr wird dann mit Canadian Brass am 30. Jänner begonnen. Und schließlich folgen am 7. Juni die Original Woodstock Musikanten mit einem traditionellen Abend im Großen Saal des Linzer Musiktheaters.

Den Abschluss der aktuellen Spielzeit begeht am 19. Juni das Bläserensemble „Federspiel“ mit ihrem neuesten Programm.

Beginn jeweils um 19.30 Uhr.

Tickets sind einzeln oder im Brass-Abo unter www.landestheater-linz.at oder beim Landestheater-Kartenservice direkt erhältlich

Kommentar verfassen



Landtag: ÖVP mit zehn neuen Gesichtern

OÖ. Am Samstag findet die konstituierende Sitzung des neuen oö. Landtags sowie die erste Sitzung der neuen Landesregierung in OÖ statt. Zehn der 22 Landtagsmandate der ÖVP werden neu besetzt.

Audit of Art - Auszeichnung für die Pianistin Manuela Pöllmann

SALZKAMMERGUT. Die junge Musikerin Manuela Pöllmann aus Strobl glänzte bei der Abschlussprüfung Audit of Art in Schwanenstadt am Klavier mit einem ausgezeichneten Erfolg.

Energy Globe Austria: Drei Sieger aus OÖ holen sich Umwelt-Trophäe

Ö/OÖ. Der Energy Globe Austria 2021 ist vergeben. Am Mittwochabend fand online auf www.energyglobe.at die Preisverleihung statt, bei der die besten österreichischen Umweltprojekte präsentiert wurden. ...

WKOÖ-Präsidentin Hummer: „NoVA-Übergangsfristverlängerung ist sinnvoll“

OÖ. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer begrüßt die avisierte Verlängerung der NoVA-Übergangsfrist für Nutzfahrzeuge bis Mai 2022. Dieser verhindert eine Benachteiligung von Betrieben durch Lieferschwierigkeiten. ...

Landesregierung: OÖVP präsentiert zwei neue Regierungsmitglieder

OÖ/LINZ. Eine Neuauflage der Koalition von OÖVP und FPÖ ist fix. Die OÖVP hat nun auch die Ressortzuständigkeiten ihrer Regierungsmitglieder präsentiert. Dabei sind auch zwei Neuzugänge und ein ...

Praxisausbildung für Medien-Arbeit: OÖ. Journalistenakademie bietet Lehrredaktions-Plätze

OÖ/WELS/LINZ. Die OÖ. Journalistenakademie bietet mit der Lehrredaktion in Österreich ein einzigartiges Ausbildungsmodell für den Journalismus an. Aktuell werden wieder zwei Plätze dafür vergeben. ...

Personal-Rochaden in der oö. Landesregierung: Langer-Weninger dürfte Hiegelsberger folgen

OÖ/LINZ. Am Dienstag gingen die Verhandlungen über die Neuauflage der ÖVP-FPÖ-Koalition in OÖ in den Endspurt. Am Mittwoch tagen die Parteigremien. UPDATE (9.15 Uhr): Wie am Mittwoch am frühen Vormittag ...

Psychotherapie auf Kassenkosten: Angebot wird schneller ausgebaut

Ö/OÖ/NÖ. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) erweitert das Angebot für Psychotherapie als Kassenleistung. Grund ist der steigende Bedarf bei Versicherten – auch als Folge der Corona-Pandemie. ...