Klassik am Dom 2023: Diese Weltstars sind zu Gast in Linz

Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 30.11.2022 09:30 Uhr

LINZ. Klassik am Dom bringt auch 2023 wieder gefeierte Weltstars auf den Linzer Domplatz – präsentiert von Tips. Die ersten drei Konzert-Highlights stehen fest: Norah Jones, Plácido Domingo und David Garrett kommen. Weitere Konzerte folgen.

Klassik am Dom steht für einzigartiges Ambiente direkt vor dem Mariendom, hochqualitative Musik und legendäre Künstler, für beeindruckende Shows und mitreißende Programme.

Norah Jones live in Concert

So wird 2023 die neunfache Grammy-Gewinnerin mit der samtweichen Stimme Norah Jones ihr Live-Debüt bei Klassik am Dom feiern: am 18. Juli. Seit ihrem gefeierten Debütalbum „Come Away With Me“, dass 2022 sein 20-jähriges Jubiläum feierte, ist Jones für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu einem vertrauten musikalischen Begleiter geworden und zeigte mit ihrer Zusammenarbeit mit Künstlern wie den Foo Fighters oder Herbie Hancock ihre unglaubliche Vielseitigkeit.

Musikalische Erscheinung

Zudem ist es gelungen, Plácido Domingo zu gewinnen. Am 26. Juli wird der vielseitige Künstler zu einem Galaabend laden. Der Sänger und Dirigent, Tenor und Bariton, Schauspieler und Generaldirektor zählt mit zwölf Grammys, 150 verschiedenen Rollen in den bedeutendsten Opernhäusern der Welt und seinem speziellen Charisma fraglos zu den größten musikalischen Erscheinungen.

David Garrett mit „Iconic“

Und nach seinen diesjährigen umjubelten Gastspielen am Domplatz wird sich der virtuose Star-Geiger David Garrett am 4. August von einer ganz anderen Seite zeigen: Er kommt mit seinem neuen Klassik-Projekt „Iconic“ und wird Glanzstücke legendärer Geiger neu interpretieren, von Bach über Gluck bis Mendelssohn und Schumann. Das Programm wird Garrett im Trio zusammen mit Gitarre und Bass spielen. „Viele wunderschöne Werke aus der Anfangszeit der großen Virtuosen sind leider in Vergessenheit geraten. Mir bedeutet es deswegen umso mehr, dass ich nun die Gelegenheit habe, diese schönen Stücke wieder lebendig werden zu lassen“, freut sich Garrett.

Weitere Konzerte bei Klassik am Dom 2023 – wieder als zertifizierter Green Event durchgeführt – folgen.

Service

Alle Infos und Karten (ab sofort erhältlich): www.klassikamdom.at, Domcenter Linz, Ö-Ticket.

Kommentar verfassen



#weare: Ein starkes musikalisches Zeichen zum Weltfrauentag – erstmals auch in Linz

OÖ/LINZ. Der 8. März ist bekanntlich Weltfrauentag. Unter dem Motto „We are better together“ wird erstmals das Konzert „#weare – Starke Stimmen. Starke Frauen“ auch nach Linz geholt, auf Initiative ...

Streunerkatzenprojekt: 12.500 Streuner in OÖ gechippt, registriert und kastriert

OÖ. Das Tierschutz-Ressort des Landes OÖ betreibt seit 2011 ein Streunerkatzenprojekt, an dem sich mittlerweile 19 Tierschutzvereine in Oberösterreich beteiligen. „Unkastrierte Streunerkatzen können ...

Strompreisbremse nun auch für landwirtschaftliche Privathaushalte

OÖ/Ö. Bislang war es landwirtschaftlichen Privathaushalten nicht möglich, die Strompreisbremse für den Privatverbrauch in Anspruch zu nehmen, aufgrund einer Bestimmung im Stromkostenzuschussgesetz. ...

38 Geisterfahrer waren 2022 in OÖ unterwegs

OÖ. Im abgelaufenen Kalenderjahr 2022 wurden 390 Geisterfahrer in Österreich gezählt, 38 davon waren auf Schnellstraßen oder Autobahnabschnitten in Oberösterreich unterwegs. Im Vergleich zu 2021 waren ...

Festakt im Landhaus: Land OÖ würdigt Heinrich Gleißner zum 130. Geburtstag

OÖ/LINZ. Am 26. Jänner 1893 - vor 130 Jahren - wurde Heinrich Gleißner in Linz geboren. Das Land OÖ würdigte den ersten politischen Landeshauptmann Oberösterreichs am Mittwoch mit einer Kranzniederlegung ...

Folgeprüfung durch den OÖ Landesrechnungshof: Nationalpark Oö. Kalkalpen habe noch einige „To Do's“ offen

NATIONALPARK KALKALPEN/LINZ. Wie Tips berichtete, legte 2021 der Oberösterreichische Landesrechnungshof dem Kontrollausschuss insgesamt sechs Verbesserungsvorschläge hinsichtlich dem „Nationalpark ...

LIBERTO - OÖ Kinderschutzpreis in neuem Format

OÖ. Der OÖ Kinderschutzpreis Liberto wird heuer bereits zum zehnten Mal vergeben und erstmals im neuen Format als Musikwettbewerb ausgeschrieben. Alle zwei Jahre werden Projekte ausgezeichnet, die eine ...

AK-Bilanz 2022: Teuerung Hauptthema bei Beratungen

OÖ. Mehr als 321.000 Mal wurde das Beratungsangebot der Arbeiterkammer OÖ 2022 genutzt. Großes Thema war die Teuerung.