Montag 13. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Tips Logo Online Redaktion, 14.04.2024 07:53

OÖ. So romantisch eine Hochzeit auch sein mag, im Vorfeld gibt es einige bürokratische Dinge zu erledigen.

Keine Hochzeit ohne Papierkram (Foto: Alexander Johl/stock.adobe.com)
Keine Hochzeit ohne Papierkram (Foto: Alexander Johl/stock.adobe.com)

Wer sich entschlossen hat zu heiraten, der muss sich bei einem Standesamt zu einem Verfahren zur Ermittlung der Ehefähigkeit anmelden. Im Rahmen dieses Verfahrens wird von der Behörde eine Niederschrift aufgenommen. Bereits bei der Anmeldung zur standesamtlichen Trauung kann dem Standesbeamten gegenüber die Namensführung in der Ehe erklärt werden. Deshalb wäre es ratsam, wenn man sich als Paar bereits vor der Anmeldung zur standesamtlichen Trauung auf den eventuell neuen Nachnamen geeinigt hat.

Ehefähigkeit

Um heiraten zu können, müssen beide Partner ehefähig sein. Auch darf kein Eheverbot für sie vorliegen. Ehefähig ist, wer volljährig, also 18, und entscheidungsfähig ist. Zwischen 16 und 18 Jahren bedarf es einer rechtskräftigen Ehefähigkeitserklärung. Das Gericht muss eine Person auf Antrag für ehefähig erklären, wenn der zukünftige Ehepartner bereits volljährig ist und die Person für diese Ehe reif erscheint. Bei minderjährigen Personen muss der gesetzliche Vertreter der Ehe zustimmen.

Fristen

Die Anmeldung zur standesamtlichen Trauung sollte sechs Monate vor dem gewünschten Trauungstermin vorgenommen werden, da die Feststellung der Ehefähigkeit nur maximal sechs Monate gültig ist. Eine Mindestfrist des Verfahrens vor der Trauung ist nicht mehr vorgesehen, jedoch beträgt die durchschnittliche Wartezeit in größeren Städten zwei bis sechs Wochen. Die Bekanntmachung eines Aufgebotes (Aushang an der Gemeindeamtstafel) gibt es in Österreich nicht mehr.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Kinderbetreuung in Oberösterreich: Neue Zahlen zeigen Fortschritte in allen Bereichen

Kinderbetreuung in Oberösterreich: Neue Zahlen zeigen "Fortschritte in allen Bereichen"

OÖ/LINZ. Ende 2022 hat das Land OÖ das Paket für das Kinderland OÖ gestartet. Mit dem Landes-Monitoring Bericht 2023/24 liegen nun erstmals ...

Tips - total regional Karin Seyringer
OÖ. Ortsbildpreis 2024 ausgeschrieben

OÖ. Ortsbildpreis 2024 ausgeschrieben

OÖ. Oberösterreichs Gemeinden im Programm der Dorf- & Stadtentwicklung (DOSTE) des Lande OÖ sind wieder eingeladen, beim OÖ. Ortsbildpreis ...

Tips - total regional Online Redaktion
Filip Misolic steht im Viertelfinale der Danube Upper Austria Open photo_library

Filip Misolic steht im Viertelfinale der Danube Upper Austria Open

MAUTHAUSEN. Der 22-jährige Steirer Filip Misolic bleibt bei den Danube Upper Austria Open powered weiter auf Kurs und kämpfte sich am Mittwoch ...

Tips - total regional Online Redaktion
Schlau konsumieren, besser essen: Projekt für Bildungseinrichtungen in Oberösterreich photo_library

"Schlau konsumieren, besser essen": Projekt für Bildungseinrichtungen in Oberösterreich

OÖ. Mit „Schlau konsumieren, besser essen“ gibt es nun ein Projekt über Konsumverhalten und Ernährung für Kinder und Jugendliche. Oberösterreichische ...

Tips - total regional Online Redaktion
Gerhard Siegl neuer Landesvorsitzender der Gewerkschaft vida

Gerhard Siegl neuer Landesvorsitzender der Gewerkschaft vida

OÖ/LINZ/ENNSDORF. Bei der Landeskonferenz der Gewerkschaft vida Oberösterreich ist der Betriebsratsvorsitzende der ÖBB Infrastruktur AG, Gerhard ...

Tips - total regional Online Redaktion
Melzer steht als vierter Österreicher im Achtelfinale der Danube Upper Austria Open

Melzer steht als vierter Österreicher im Achtelfinale der Danube Upper Austria Open

MAUTHAUSEN. Nach Filip Misolic, Joel Schwärzler und Lukas Neumayer hat es mit Gerald Melzer nun auch ein vierter Österreicher ins Achtelfinale ...

Tips - total regional Online Redaktion
Genussland-Produzentenmesse präsentierte die Vielfalt der oberösterreichischen Genusswelt photo_library

Genussland-Produzentenmesse präsentierte die Vielfalt der oberösterreichischen Genusswelt

OÖ/LINZ. Eintauchen in die Produktwelt von Genussland OÖ war das Motto bei der Genussland-Produzentenmesse am Dienstag, 7. Mai, in den Redoutensälen ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Danube Upper Austria Open: Lokalmatador Joel Schwärzler steht nun auch im Achtelfinale

Danube Upper Austria Open: Lokalmatador Joel Schwärzler steht nun auch im Achtelfinale

MAUTHAUSEN. Aus rot-weiß-roter Sicht stehen bei den Danube Upper Austria Open powered by SKE nach Filip Misolic nun auch Joel Schwärzler und ...

Tips - total regional Online Redaktion