Die neue und übersichtliche Homepage des Oö. Landtag

Hits: 73
Lena Brandstätter Tips Jugendredaktion Lena Brandstätter, 12.08.2022 12:21 Uhr

OÖ. Auf der neuen Homepage des Oö. Landtags http://www.ooe-landtag.at/ sind alle Angebote, um den Oö. Landtag kennen zu lernen und mit ihm Kontakt aufzunehmen, übersichtlich präsentiert.

„Das Internet ist mittlerweile unangefochten die wichtigste alltägliche Informationsquelle. Die heute freigeschaltete, neue Homepage des Oö. Landtags ist unsere moderne und vor allem besucherfreundliche Visitenkarte im Netz. Besonderen Wert haben wir dabei auf die Barrierefreiheit gelegt, da die demokratische Teilhabe für alle Menschen im Land gesichert sein muss.“, so Landtagspräsident Max Hiegelsberger. 

Neue Homepage folgt Designvorschlag der HTL Goethestraße

Das Design der neuen Homepage http://www.ooe-landtag.at/ ist das Resultat einer Kooperation mit der HTL Goethestraße in Linz. Für eine Klasse des Zweiges Grafik- und Kommunikationsdesign ergab sich damit ein sehr passendes Praxisprojekt. Aus 25 erarbeiteten Vorschlägen ging das Design von Katja Berger als Sieger hervor. Umgesetzt und programmiert hat die neue Homepage die TTG – Tourismus Technologie GmbH.

Barrierefreiheit – volle Information für alle Sinne

Barrierefreiheit im Internet bedeutet kurz erläutert, dass auch Menschen mit Sinnesbeeinträchtigungen alle vorhandenen Informationen erhalten. Blinden Menschen werden Bildinhalte durch vorgelesene Begleittexte zugänglich gemacht, um ein Beispiel zu nennen. Der Oberösterreichische Landtag ist bemüht, seine Website im Einklang mit dem Antidiskriminierungsgesetz des Landes Oberösterreichs barrierefrei zugänglich zu machen.

Angestrebt und zum großen Teil erreicht wurde die Konformitätsstufe AA, das mittlere und am weitesten verbreitete Zugänglichkeitsniveau.

Inhalte der neuen Homepage

Die neue Homepage dient als Informationsquelle für alle Fragen rund um den Landtag. Übersichtlich und logisch gegliedert werden die maßgeblichen Personen, Einrichtungen und Abläufe im Landtag dargestellt. Neu gestaltet zeigt sich der Bereich Information und Bildung, der alle Angebote von Broschüren bis zu Führungen enthält, um den Landtag besser kennen zu lernen.

Auch der neu gestaltete Landtagsfilm, der die wichtigsten Fakten in knapp vier Minuten präsentiert, ist hier zu finden.

Kommentar verfassen



Martin Hajart neuer OÖ Familienbund-Landesobmann

OÖ. Der Linzer Vizebürgermeister Martin Hajart (ÖVP) wurde einstimmig bei der Hauptversammlung des OÖ Familienbundes zum neuen Landesobmann gewählt. Der zweifache Familienvater übernimmt das Amt ...

Barbara-Prammer-Nadel für Birgit Gerstorfer

OÖ. Landesrätin Birgit Gerstorfer wurde bei der ordentlichen Landesfrauenkonferenz der SPÖ-Frauen mit der Barbara-Prammer-Nadel ausgezeichnet.

Impfbus ist wieder unterwegs

OÖ. Das Land OÖ schickt seinen Covid-Impfbus wieder durch Oberösterreich. Der Fahrplan wird laufend durch Schwerpunktaktionen ergänzt.

Energiekosten: Stelzer fordert Hilfe von EU und Bund

OÖ. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) wiederholt seine Forderung an EU und Bund nach raschen Hilfen für Betriebe, angesichts der hohen Energiekosten. „Oberösterreichs Wirtschaft droht das Licht ...

Oö. Klein- und Mittelbetriebe laut Studie trotz Krise optimistisch

OÖ/LINZ. Die Herausforderungen, denen sich Klein- und Mittelunternehmen (KMU) in Oberösterreich derzeit stellen müssen, sind nicht wenige: Die Nachwirkungen der Pandemie sowie die direkten und indirekten ...

Den Tod erklären: „Kinder trauern anders“

OÖ/LINZ. Der internationale Tag der Sternenkinder am 15. Oktober gedenkt allen Kindern, die zu früh von dieser Welt gegangen sind. Mit jedem Tod eines Kindes sind auch angehörige Kinder betroffen und ...

OÖ. Volksbildungswerk feiert 150 Jahre Volksbildung

OÖ/LINZ/MOLLN. Das OÖ. Volksbildungswerk feiert am 23. September 150 Jahre Volksbildung in OÖ. Gefeiert wird mit verschiedensten kleinen Aktionen. Als Mitglied im OÖ. Forum Volkskultur ist das Volksbildungswerk ...

Start-Up Contest zwischen Oberösterreich und Südböhmen

OÖ/LINZ. Um die bestehende Nachbar- und Partnerschaft zwischen Oberösterreich und Südböhmen zu stärken, fand in Linz er erste gemeinsame grenzüberschreitende Start-Up Contest statt.