Umgefallenes Bügelbrett löste Brand in Wohnhaus aus: Sieben Feuerwehren im Einsatz

Hits: 454
Markus Hochgatterer Tips Redaktion Markus Hochgatterer, 13.01.2022 08:21 Uhr

RIED/RIEDMARK. Gegen 13.30 Uhr bemerkte am 12. Jänner eine 39-Jährige aus dem Bezirk Perg den Brand in einem Zimmer im ersten Stock ihres Wohnhauses im Gemeindegebiet von Ried in der Riedmark. Ihr Versuch die Flammen mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, gelang jedoch nicht.

Mit ihr im Haus befanden sich ihr 38-jähriger Ehemann und ihre 78-jährige Großmutter. Der Großvater, der ebenfalls dort wohnhaft ist, befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches im Garten. Die Frau und ihr Ehemann waren durch die etwa zehn Minuten dauernden Löschversuche dem Rauch ausgesetzt und wurden im Anschluss mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern eingeliefert. Die 78-Jährige konnte das Haus rechtzeitig verlassen. Gegen 14.15 Uhr konnte die Feuerwehr Brandaus geben. Der Brandsachverständige stellte bei seiner Begehung fest, dass der Brand von einem alten Elektroherd ausgegangen war. Ein Bügelbrett war auf den Herd gefallen und hatte zwei Platten eingeschaltet, wodurch die umliegenden Anlagerungen Feuer fingen. Insgesamt sieben Feuerwehren aus Ried und der Umgebung waren am Einsatz beteiligt.

Kommentar verfassen



Fit durch die Sommermonate mit der Initiative „Bewegt im Park“ : Kostenlose Kurse auch in Grein und St. Georgen am Walde

BEZIRK PERG. Das Projekt „Bewegt im Park“ bietet auch heuer von Juni bis September wieder quer durch das Bundesland viele kostenlose Bewegungskurse im Freien – zwei davon finden im Bezirk Perg statt. ...

Naarner Zeltfest: Drei Tage lang Partystimmung am Sportplatz-Areal

NAARN. Vom 10. bis 12. Juni wird die Sportanlage der Union Naarn beim traditionellen Zeltfest wieder für drei Tage zur Partyzone.

Lastwagen kam in Grein auf regennasser Fahrbahn von der B119 ab

GREIN. Auf regennasser Fahrbahn ist Mittwochmittag ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt mit seinem Lastwagen auf der B119 Richtung Grein von der Fahrbahn abgekommen.

Benefiz-Laufevent wird heuer nachhaltig

SCHWERTBERG. Auch wenn es bis zum alljährlichen sportlichen Charity-Event „Laufend Helfen“ am 2. Oktober noch ein wenig hin ist, möchte das Rote Kreuz Schwertberg schon jetzt auf neue Aspekte hinweisen. ...

Straßenarbeiten im INKOBA-Gebiet Machland früher als erwartet abgeschlossen: Verbindung zwischen Arbing und Mitterkirchen wieder für den Verkehr freigegeben

ARBING. Die Ausbau-Arbeiten an der Gewerbeparkstraße im Interkommunalen Betriebsansiedelungsgebiet Machland in Arbing konnten fünf Wochen früher als geplant abgeschlossen werden.

Im Kulturhof Perg soll das Publikum aus der Perplexität geholt werden

PERG. Im Kulturhof Perg laufen die Vorbereitungen für das Sommertheater bereits auf Hochtouren. Erneut darf man sich auf was Neues und noch nicht Dagewesenes freuen. Erstmals hat man auch einen echten ...

Schwertberg Jammed: Vorfreude auf drei besondere Sommer-Musikabende steigt

SCHWERTBERG. Drei tolle Events mit drei unterschiedlichen Mottos werden am 11. Juni im Park, am 23. Juli bei der FF Aisting-Furth und am 19. August auf der Aiserbühne den Musikfans der Umgebung beste ...

Premiere am 28. Mai: Greiner Dilettanten feiern mit Shakespeare-Stück Rückkehr auf die Bühne

GREIN. Mit dem Shakespeare-Stück „Der Sturm“ stellen sich die Greiner Dilettanten am Samstag, dem 28. Mai, mit der ersten Premiere im neuen Haus ein.