Ehepaar landete mit Auto in Wasserauffangbecken

Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 02.10.2022 12:18 Uhr

MAUTHAUSEN. Ein Frau (75) aus dem Bezirk Perg hat am Samstagabend in Mauthausen die Kontrolle über ihr Auto verloren. Sie und ihr Mann, der am Beifahrersitz saß, landeten in einem Wasserauffangbecken.

Das Ehepaar war gegen 19 Uhr auf der B123 im Gemeindegebiet von Mauthausen Richtung Niederzirking (Gemeinde Ried in der Riedmark) unterwegs. Kurz vor einem Bahnübergang verlor die Frau aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen, kam rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Zauneinfriedung der ÖBB und kam schließlich in entgegengesetzter Richtung in einem Wasserauffangbecken zum Stillstand. Aufgrund der erschwerten Bergung des Pkw wurde der ÖBB-Notfallkoordinator verständigt und der Bahnverkehr ausgesetzt.

Die beiden Autoinsassen wurden unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht. Die Feuerwehren Haid und Mauthausen waren mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 37 Mann im Einsatz. Die Bahnsperre wurde gegen 19:45 Uhr wieder aufgehoben.

Kommentar verfassen



Seniorenbund freut sich über viele neue Mitglieder im Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Der Seniorenbund Oberösterreich hat die Ortsgruppen ausgezeichnet, welche die meisten Neumitglieder gewinnen konnten.

MTB-Wegenetz: Idee nimmt Gestalt an

STRUDENGAU. In der LEADER-Region Perg-Strudengau sollen ein neues Mountainbike-Wegenetz entstehen. Die Planungen dafür schreiten immer weiter voran.

Stimmungsvolle „Weihnocht im Woid“

PABNEUKIRCHEN. Ein Adventmarkt der besonderen Art fand am 3. Dezember in den Holzwelten Pabneukirchen statt. „D´Weihnocht im Woid“ ist mittlerweile eine weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannte ...

Luftenberger Judokas bei Staatsmeisterschaften erfolgreich

LUFTENBERG. Die ASKÖ Luftenberg trat mit drei Teilnehmern bei den Kata-Staatsmeisterschaften in Feldkirchen/Kärnten in drei Kategorien an. Andreas Gemeinhardt holte den Vizemeister-Titel.

Kickertalente beim 14. PössenPerger-Cup

PERG/BEZIRK. Am vergangenen Wochenende ging in der Bezirkssporthalle die 14. Auflage des PössenPerger-Cups über die Bühne.

SPÖ Perg zieht Bilanz

PERG. Am Sonntag, 4. Dezember, ging die Jahreshauptversammlung der SPÖ Stadt Perg im Kulturzeughaus über die Bühne.

Taktstockübergabe nach 30 Jahren: Elisabeth Tausche nimmt Abschied

MAUTHAUSEN. 1992 galt sie als erste und jüngste Kapellmeisterin Oberösterreichs. Die Rede ist von Elisabeth Tausche, die beim Vereinskonzert der Marktmusikkapelle Mauthausen am 3. Dezember für ihre ...

Zum Tag des Ehrenamtes dankt die Volkshilfe ihren freiwilligen Helfern

BEZIRK PERG. Der 5. Dezember ist der Internationale Tag des Ehrenamtes. Für die Volkshilfe Perg ein willkommener Anlass, sich bei den vielen Freiwilligen zu bedanken, die mit ihrem wichtigen Einsatz die ...