Zepterübergabe im Perger Blasmusikverband: Georg Fichtinger nun offiziell als Nachfolger von Langzeit-Obmann Erhard Meindl bestätigt

Markus Hochgatterer Tips Redaktion Markus Hochgatterer, 02.08.2021 15:32 Uhr

WALDHAUSEN. Am vergangenen Sonntag wurde die Generalversammlung des OÖBV Bezirksverbandes Perg im Gasthaus Hader abgehalten und dabei auch ein Führungswechsel vollzogen.

Im Zuge der Neuwahlen wurde Georg Fichtinger zum neuen Bezirksobmann gewählt. Er folgt damit Konsulent Erhard Meindl nach, der diese Funktion über zwei Jahrzehnte innehatte und nun zum Bezirks-Ehrenobmann ernannt wurde. Ehrungen für ihr Wirken um die Blasmusik im Bezirk Perg erhielten Karl Plotz, Sonja Aigner, Thomas Hochgatterer, Erwin Haderer, Karl Froschauer, Josef Tagwerker und Florian Huber.

Termin für Bezirksmusikfest fix!

Ein besonderer Höhepunkt für Blasmusik-Fans folgt übrigens demnächst. So darf nach einjähriger Verzögerung der Musikverein Waldhausen am 28. August Gastgeber für das Bezirksmusikfest 2021 sein. Anstatt der üblichen Marschmusikbewertung werden die teilnehmenden Musikkapellen am Sportplatz einmarschieren und gemeinsam beim Festakt musizieren. Im Anschluss daran feiert der Musikverein mit rund 20 teilnehmenden Kapellen sein 141-jähriges Bestehen. Den Auftakt auf der Festwiese bestreitet die TMK Allhartsberg und ab 21 Uhr werden die Woody Blech Peckers das Festgelände zum Beben bringen. Zur Freude des MV Waldhausen werden nicht ausschließlich die Musikkapellen des Bezirkes, sondern darüber hinaus benachbarte und langjährig befreundete Musikvereine treu dem Motto „Musik verbindet“ gemeinsam feiern und musizieren können. Alle Interessierten und Freunde der Blasmusik sind herzlich zum diesjährigen Bezirksmusikfest - natürlich unter Einhaltung der 3-G-Regeln - in Waldhausen eingeladen.

Kommentar verfassen



„Mobiles Familiencoaching“ jetzt auch für Familien im Bezirk Perg

PERG. Ausgeweitet wird in Oberösterreich das mobile Familiencoaching – das gibt es jetzt auch im Bezirk. Dort bekommen Familien Unterstützung durch die Diakonie, bevor Situationen eskalieren. Das Angebot ...

Eva Reichl veröffentlicht neuen Thriller „Rachedorf“

RIED/RIEDMARK. Der zweite Thriller aus Eva Reichls Trilogie ist da. Ab 8. Februar ist „Rachedorf“ im heimischen Buchhandel und natürlich auch online erhältlich.

„High Five“ für den Speckmeister

BEZIRK PERG/MÜNZBACH. Mehr Sichtbarkeit für die Leistungen von jungen Wirtschaftstreibenden zu bieten und ihnen dabei Wertschätzung entgegenzubringen – das ist das erklärte Ziel der neuen Initiative ...

Cup-Titel für Bundesliga-Damen nach exklusivem Mühlviertel Volleys-Finalspiel

PERG. Am Sonntag waren die Mühlviertel Volleys in Kooperation mit dem OÖ Volleyball-Verband Ausrichter des heurigen Damen FinalFour Turniers. Und die Mühlviertel Volleys waren sowohl mit dem 1. Landesliga-Team ...

Kulturverein Reoda stellt uralte Gebrauchsgegenstände aus

RIED. Wer hat noch uralte Gebrauchsgegenstände zu Hause? Diese werden für eine Ausstellung des Kulturvereines im Pfarrsaal gesucht.

Auto krachte gegen Hausfassade - ein schwer Verletzter

PERG. Ein 35-jähriger Autofahrer verlor am 5. Februar gegen 19.15 Uhr im Ortsgebiet Windhaag in Fahrtrichtung Perg aus noch ungeklärten Gründen, die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen die ...

Wintercup Bezirk3

Die Vorunde im DUO Bewerb ist abgeschlossen

Kätes Puppenwelt verlässt das Heimathaus-Stadtmuseum Perg

Nach fast 20 Jahren verlässt Kätes Puppenwelt das Heimathaus-Stadtmuseum Perg. Die von Käte und Erwin Kranzler liebevoll hergestellten Puppen-Ensembles waren ein beliebter Teil der Dauerausstellung ...