Gemeinsame Kräuterweihe in Mitterkirchen

Hits: 268
Anna Stadler Tips Redaktion Anna Stadler, 17.08.2022 14:02 Uhr

MITTERKIRCHEN. Bei der Kräuterweihe wurden auch dieses Jahr wieder viele duftende Büschel gesegnet.

Mitterkirchen feiert die Kräuterweihe etwas anders: Organisiert durch den Kulturausschuss der Marktgemeinde Mitterkirchen sind alle Vereine eingeladen sich aktiv bei der Gestaltung einzubringen. Vielen duftende Kräuterbüscherl wurden von den Goldhaubenfrauen, der kfb, des PGR, den Bäuerinnen, den Seniorinnen und dem Elternverein gebunden - jedes mit einem Segensspruch. Begleitet durch den Trachtenmusikverein wurden diese vielen Sträuße gemeinsam mit den Vereinen in Vereinstracht, feierlich am 15. August in die Kirche getragen. Bei der Festmesse, gestaltet durch die Goldhaubenfrauen und gesanglich umrahmt durch Mitglieder der Gesunden Gemeinde wurden die Kräuterbüscherl von Pfarrer Ostrowski gesegnet.

Gemeinsame Agape

Nach der Festmesse lud der Kulturausschuss alle Festgäste zur Agape mit Most und Brot, wo auch die duftenden Kräuterbüscherl verteilt wurden. Darüber, dass so viele Abordnungen der örtlichen Vereine aktiv an der Kräuterweihe teilgenommen haben, freut sich Kulturausschuss-Obfrau Eva Sattler: „Es war ein feierliches Fest mit vielen netten Begegnungen für unseren Ort.“

Kommentar verfassen



„OÖ Junior Sales Champion 2022“ gekürt

KLAM/PERG. Beim Landeswettbewerb für Jungverkäufer siegte Marlene Hinterreiter aus Klam.

Baumgartenberger Gemeindeehrungen: Verdiente Persönlichkeiten aus dem Ortsleben bei Festabend im Mittelpunkt

BAUMGARTENBERG. Die Marktgemeinde Baumgartenberg rückte am 16. September bei einem Festabend im Klosterhof Gemeindebürger und Personen, die sich für den Ort besonders verdient gemacht haben, ins Rampenlicht. ...

Blutspendeaktion in Perg

PERG. Blutkonserven sind essentiell für die medizinische Versorgung in den heimischen Spitälern. Um einen stabilen Vorrat zu garantieren laden nun das Rote Kreuz und die Raiffeisenbank Perg zur Blutspendeaktion ...

Perger Armbrustschützen räumten bei Bewerben am Fuße des Dachsteins groß ab

PERG/GOSAU. Bei den 23. OÖ Meisterschaften 14 Meter Armbrust- und Weltkulturerbefreischießen am 16. - 17. September in Gosau fand der Erfolgslauf der Perger Armbrustschützen seine Fortsetzung.

Volkshilfe sucht Freiwillige, die Zeit und Lebensfreude schenkt

PERG. In vielen Bezirken Oberösterreichs bietet die Volkshilfe LebensART GmbH betreute Wohnformen für Menschen mit Beeinträchtigungen an – so auch in Perg. Dort wird eine Freiwillige für die Freizeitbegleitung ...

Hochwasserschutz-Übung: Mehrere Straßensperren am 24. September

BEZIRK PERG. Am kommenden Samstag, 24. September, kommt es in den Machlandgemeinden zu mehreren Straßensperren. In Mauthausen, Naarn, Mitterkirchen, Baumgartenberg, Saxen und Grein wird die behördliche ...

Gusen im Wandel der Zeit: Geführter Themenrundgang am Tag des Denkmals

GUSEN. Einblicke in die Geschichte des Gedenkorts Gusen und die derzeitigen Überlegungen zu seiner Zukunft bekommen am 25. September, dem Tag des Denkmals, interessierte Besucher bei einem Themenrundgang. ...

Schnäppchen aus dem Kofferraum: ÖVP Plus Mauthausen organisiert Flohmarkt am Freibadparkplatz

MAUTHAUSEN. Nachdem der erste Kofferraumflohmarkt im letzten Jahr großen Anklang fand, gibt es am Sonntag, 25. September, von 8 bis 11 Uhr wieder die Gelegenheit zur Schnäppchenjagd.