Bauarbeiten auf der B3: großräumige Umleitungen ab 27. März

Riegler-Aspelmayr Gerlinde Tips Redaktion Riegler-Aspelmayr Gerlinde, 16.03.2023 12:17 Uhr

MAUTHAUSEN. Aufgrund von Bauarbeiten auf der B3 zwischen Abwinden und Mauthausen-Ufer kommt es von 27. März bis Mitte August zu erheblichen Beeinträchtigungen im Verkehr. Im Sommer gibt es in diesem Bereich für drei Wochen eine Totalsperre.

Grund der Bauarbeiten auf der rund 2,2 Kilometer langen Strecke ist eine Erneuerung der über 30 Jahre alten Straße. Die alten Asphaltschichten werden abgefräst und abgetragen und eine neue langlebige Fahrbahn errichtet. Außerdem wird der bestehende Lärmschutz ausgetauscht. Weiters werden an Brückenbauwerken Sanierungen vorgenommen.

Die Bauarbeiten starten mit 27. März.

In Phase 1, die bis Ende Juli dauern soll, wird die B3 zwischen Abwinden und Mauthausen-Ufer als Einbahn in Fahrtrichtung Perg geführt.

Für die Fahrtrichtung Linz gilt in dieser Zeit die sogenannte Hochwasser-Umleitung: Diese führt ab Mauthausen auf der B123 Richtung Freistadt - L1410 Richtung Katsdorf - L1463 Richtung Linz - L569 Richtung Linz und bei Pulgarn wieder in die B3.

Für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen gilt die Strecke: ab Mauthausen auf der B123 Richtung Freistadt - L1466 Richtung Katsdorf und weiter der Beschilderung folgend Richtung A7 / Linz.

Phase 2: Totalsperre im August

 In Phase 2 der Bauarbeiten, die von Ende Juli bis Mitte August dauern soll, kommt es zu einer Totalsperre der B3 in diesem Bauabschnitt.

Die großräumigen Umleitungsstrecken je Fahrtrichtung sind vor Ort wie folgt beschildert:

Fahrtrichtung Linz für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen: Über die sogenannte Hochwasser-Umleitung, ab Mauthausen auf der B123 Richtung Freistadt - L1410 Richtung Katsdorf - L1463 Richtung Linz - L569 Richtung Linz und bei Pulgarn wieder in die B3.

Fahrtrichtung Linz für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen: wie in Phase 1, ab Mauthausen auf der B123 Richtung Freistadt - L1466 Richtung Katsdorf und weiter der Beschilderung folgend Richtung A7 / Linz.

Fahrtrichtung Perg über die Hochwasser-Umleitung, ab B3 Abzweigung Richtung Bahnhof Pulgarn - L569 Pleschinger Straße durch Luftenberg, St.Georgen an der Gusen - links auf die L1463 Richtung Gallneukirchen bis Lungitz - rechts abbiegen auf die L1410 Richtung Schwertberg - folgen bis zur B123 und zurück zur B3. 

Busverkehr nicht betroffen

Die Buslinien sind von der Baustelle an der B3 nicht betroffen und fahren wie gewohnt durch Langenstein. 

Warum die gesamte Umleitung nicht über Langenstein führt, begründet man in der Verkehrsabteilung so: „Die Ortsdurchfahrt Langenstein ist eine Gemeindestraße und kann aus technischen Gründen und mangelnder Leistungsfähigkeit den Verkehr der B3 nicht aufnehmen. Auf Grund der zu geringen Fahrstreifenbreiten würde eine zusätzliche Verkehrsumlagerung auf die Ortsdurchfahrt in Langenstein eine erhebliche Rückstaubildung auslösen. Die Folge wären lange Wartezeiten für die Verkehrsteilnehmer.“

Weitere Infos unter: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/283326.htm 

Kommentar verfassen



Neuer Offizier für Bezirksrettungskommando feierlich angelobt

PERG. Kürzlich wurden durch Landeshauptmann Thomas Stelzer die neuen Offiziere des oö. Roten Kreuzes im Rahmen einer Ausmusterungsfeier angelobt. Für den Bezirk Peg mit dabei war Markus Wahlmüller, ...

Neue Flohmarkthalle für den guten Zweck errichtet

MAUTHAUSEN/HAID. Pem Buildings und die Kinderkrebshilfe Haid/Ansfelden errichteten mit der neuen Flohmarkthalle ein gemeinsames Herzensprojekt.

Zeitzeugin: „Es ist keine schöne Geschichte, die ich euch heute erzähle“

MAUTHAUSEN/PERG. Die Schülerinnen der HLW und FW hatten Ende Mai die Möglichkeit durch Zeitzeugin Anna Hackl die Ereignisse rund um die Mühlviertler Hasenjagd erzählt zu bekommen. Das Gespräch fand ...

Sprechtag der Mietervereinigung: Rat und Hilfe bei allen Wohnungsfragen

PERG. Auf Initiative der SPÖ bietet die Mietervereinigung OÖ am Donnerstag, 15. Juni, von 15 bis 18 Uhr einen kostenlosen Sprechtag in Perg.

„Violettas Herzgarten“ erkunden

ARBING. Zum „Tag der offenen Gartentür“ lädt „Violettas Herzgarten“ am Samstag, 10. Juni, nach Arbing.

Traditionelles Weinfest findet wieder statt

ALLERHEILIGEN. Am Samstag, 10. Juni veranstaltet die SPÖ Ortsgruppe ihr traditionelles Weinfest.

Autorenlesung in der Mittelschule

SCHWERTBERG. Am 30.Mai erlebten die Schüler der Mittelschule Schwertberg einen Vormittag mit Autor Werner Wöckinger.

Kindertheater mit Musik: Ahoi, Lila Piraten

SCHWERTBERG. Am Freitag, 23. Juni um 18 Uhr und am Sonntag 25.Juni um 15 Uhr führen die Bläserkids des Musikvereins Schwertberg und die Aiserkids gemeinsam das musikalische Benefiztheater „Die Lila ...