Freitag 19. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Webinar: Eintauchen in die Welt von Menschen mit Demenz

Glinsner Melanie, 14.01.2024 11:22

BEZIRK PERG. Je weiter die Demenz voranschreitet, desto mehr wendet sich der betroffene Mensch seiner inneren Erlebniswelt zu. Um die Menschen besser zu erreichen, gibt es die Methode der Integrativen Validation, die sich auf die Gefühle der Betroffenen konzentriert. Die Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige lädt am Dienstag, 30. Jänner, 18 bis 19.30 Uhr zu einem Online-Vortrag zu diesem Thema ein.

 (Foto: Wilke)
(Foto: Wilke)

Das Online-Seminar wird von der diplomierten Lebens- und Sozialberaterin, Christina Mittendorfe geleitet.

Sie erklärt die Methode der „Integrativen Validation“: „Bei der Integrativen Validation lässt man sich auf die Sichtweise der Realität des Gegenübers ein ohne diese zu bewerten oder zu korrigieren.“

Was dem Menschen mit Demenz richtig und logisch erscheint, ist in diesem Moment auch richtig und logisch.

„Die Gefühle, die er empfindet und die Antriebe, die ihn zu seinem Handeln veranlassen, sind immer ernst zu nehmen. Sie sind die Ressourcen, die bleiben, auch wenn andere Fähigkeiten durch die Demenz nachlassen. Dabei wird das Verhalten eines Menschen mit Demenz immer im Zusammenhang mit seiner Biografie gesehen“, sagt Mittendorfer.

Durch diese Technik könne auch bei Demenz eine wertschätzende und entspannte Kommunikation gelingen, was auf beiden Seiten Stress reduziert und zu einer guten Pflegebeziehung beiträgt.

Das Webinar erfolgt über Zoom. Der Zugangslink wird nach der Anmeldung zugeschickt. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro.

Anmeldung und Information unter www.caritas-ooe.at/pang

 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Ruine Windegg: „Galerie im Turm“ startet mit Frühlingsfest photo_library

Ruine Windegg: „Galerie im Turm“ startet mit Frühlingsfest

SCHWERTBERG. Ab 5. Mai startet der Arbeitskreis der Burgruine Windegg mit einem Frühlingsfest in die Saison. Dabei wird auch die Ausstellung ...

Tips - total regional Online Redaktion
Kinderfreunde wollen in Perg neu durchstarten

Kinderfreunde wollen in Perg neu durchstarten

PERG. Die Kinderfreunde Perg-Stadt bilden gerade sich neu und starten im Herbst wieder mit Aktivitäten. Dazu werden noch motivierte, verlässliche ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Tips-Glücksengerl flog zum Perger Wochenmarkt

Tips-Glücksengerl flog zum Perger Wochenmarkt

PERG. Das Tips-Glücksengerl war wieder im Bezirk Perg unterwegs und überraschte diesmal Andrea Buchmayr aus Schwertberg. Sie darf sich über ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Maiaufmarsch der SPÖ findet heuer in Luftenberg statt

Maiaufmarsch der SPÖ findet heuer in Luftenberg statt

BEZIRK PERG/LUFTENBERG. Die traditionelle Kundgebung der SPÖ am Tag der Arbeit findet in diesem Jahr in Luftenberg statt. Unter dem Motto „Demokratie ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Fußball-Schülerliga: Baumgartenberger Derby im Finale

Fußball-Schülerliga: Baumgartenberger Derby im Finale

BEZIRK PERG/BAUMGARTENBERG. Erstmals in der Geschichte der Fußball-Schülerliga kommt es im Bezirksfinale mit dem Duell zwischen der Mittelschule ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Perger Volksschüler zeigen Ausdauer beim Marathon im Bücher lesen

Perger Volksschüler zeigen Ausdauer beim Marathon im Bücher lesen

PERG. Was andere auf der Laufstrecke hinlegen, zeigten die Schüler der Volksschule Perg beim diesjährigen Lesemarathon. Einer Initiative, die ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Zum zweiten Mal in Folge erfolgreicher Nachwuchs für Perger ÖBB-Störche

Zum zweiten Mal in Folge erfolgreicher Nachwuchs für Perger ÖBB-Störche

PERG. Die Küken der ÖBB-Storchenfamilie sind geschlüpft und sorgen für große Freude in Perg und der ganzen Region. Es dürfte sich bei den ...

Tips - total regional Michaela Primessnig
Lange Nacht der Bibliotheken: 6 Bibliotheken dabei

Lange Nacht der Bibliotheken: 6 Bibliotheken dabei

BEZIRK PERG. Zum dritten Mal findet eine Lange Nacht der BibliOÖtheken statt. Am Freitag, 26. April, verlängern 114 Bibliotheken die Lesezeit ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer