Torloses Remis am grünen Rasen, voller Erfolg aber abseits der Feldes

Hits: 359
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 17.09.2019 14:40 Uhr

PERG. Die Union Perg zeigte am Freitag im OÖ. Liga-Heimspiel gegen den SV Bad Ischl über 90 Minuten eine kompakte Mannschaftsleistung und erreichte ein torloses Remis.

Weitaus erfolgreicher war der Machland-Klub abseits des Spielfeldes. So konnte die Partnerschaft mit Hauptsponsor HABAU bis Juni 2021 verlängert werden. „Wir sind sehr froh und stolz, unseren Weg mit dem regionalen Unternehmen HABAU weiterführen zu können“ so Pergs Franz Derntl, der mit HABAU-Geschäftsführer Hubert Wetschnig die längerfristige Zusammenarbeit fixiert hat. 

Derby in St. Florian 

Für die Obermüller-Elf steht nun am Freitag um 20 Uhr das Derby in St. Florian am Programm. Die Sängerknaben sorgten am aktuellen Spieltag für positive Schlagzeilen. Die Mannschaft von Wolfgang Gruber fügte dem bislang noch ungeschlagenen Tabellenführer Weißkirchen/Allhaming die erste Saisonniederlage zu und tankte reichlich Selbstvertrauen für das sportliche Kräftemessen mit den Machländern. 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Perger lassen die Bezirksstadt neu aufblühen

PERG. Öffentliche Flächen sollen in Perg künftig bienenfreundlicher werden. Landesrat Stefan Kaineder hat sich gemeinsam mit ein paar engagierten Pergern auf Lokalaugenschein durch die Bezirksstadt ...

ÖAMTC-Stützpunkt beim Donaustandl bietet Erste Hilfe bei einer Fahrradpanne

AU AN DER DONAU. Das Fahrradfahren boomt und die Fahrradhändler melden einen Rekordumsatz. Das gibt den Tourismusbetrieben entlang der Donau Hoffnung. Und für den ÖAMTC ist es Grund ...

Spiel-Abstandsfeld ermöglicht Münzbacher Kindern in außergewöhnlichen Zeiten Spaß und Bewegung

MÜNZBACH. Spezielle Zeiten brauchen kreative Lösungen – so hat die Sportunion Münzbach in Zusammenarbeit mit der Volksschule ein „Corona“ Spiel-Abstandsfeld gestaltet.

Curhäuser der Marienschwestern starten nach Zwangspause mit viel Motivation

BAD KREUZEN. Die beiden Curhäuser der Marienschwestern freuen sich nach zweimonatiger Zwangspause wieder auf die Öffnung am 31. Mai. 

Landtagspräsident Wolfgang Stanek machte sich ein Bild vom Machlanddamm

BEZIRK PERG. Nach dem Spatenstich beim Interspar in Perg besuchte Landtagspräsident Wolfgang Stanek noch die Gemeine Naarn. Dort ließ es sich von der Komplexität des Machlanddamms ...

Mit neuem Perg-Journal einen Schritt nach vorne

PERG. Das Stadtmarketing Perg hat das neue Perg-Journal veröffentlicht - es liegt einem Teil der aktuellen Tips-Ausgabe bei. Wegen der Coronapandemie kommt das Journal zwei Monat später als geplant ...

„Weg mit dem Dreck“: Perger JVP-Mitglieder bei Müllsammelaktion im Einsatz

PERG. „Weg mit dem Dreck“ hieß es vergangene Woche für die Mitglieder der JVP-Stadtgruppe Perg. Im Bereich der Machlandstraße und entlang der Naarn wurden innerhalb kurzer Zeit fünf ...

„Auch im Bezirk Perg waren viele Kriminelle im Home Office aktiv“

BEZIRK PERG. Die Anfang Mai präsentierte Kriminalstatistik für Oberösterreich zeigt, das die Zahl der Anzeigen 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 4,7 Prozent auf 64.779 gestiegen ist. Ebenso ...