Strudengaucup: Vorbereitungen auf die regionale Schi-Rennserie schreiten gut voran

Hits: 61
Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 03.12.2019 19:15 Uhr

BEZIRK PERG. Um für die Aufgaben des bevorstehenden Rennwinters bestens gerüstet zu sein, überließen die Verantwortlichen des Vereines Strudengaucup nichts dem Zufall. Ehe die regionalen Schi-Asse im November die ersten Schwünge in den Schnee zauberten, wurde auch in der wärmeren Jahreszeit ordentlich geschwitzt.

Am ersten Novemberwochenende startete der Sparkasse Strudengaucup powered by Tips mit dem ersten Schneetrainingslager am Kitzsteinhorn in die neue Wintersaison. Die Grundlage für den reibungslosen Start wurde aber, wie auch bei den ÖSV-Stars üblich, bereits im Sommer gelegt. Bei fünf Einheiten auf Inlineskates in Dimbach standen unter der Leitung von Cheftrainer Manfred Pernkopf neben Technik und Geschwindigkeitsgefühl auch Koordination und Ausdauer im Fokus.

Teamgeist gefördert

Neben den sportlichen Aktivitäten wurde auch der Teamgeist unter anderem bei zwei Sommercamps in Hinterstoder und Bärnkopf gefördert. Ebenso bei einem gemeinsamen Wandertag auf die Speckalm. Weitere Höhepunkte der Sommervorbereitung war ein Skisimulatortraining im Gesundheitszentrum Pilz in Perg sowie die Teilnahme am OÖ Kids Cup Technikbewerb in Obertraun.

Bald gehts um Hundertstel

Nun richten sich die Blicke allmählich auf die Bewerbe auf weißem Untergrund. Beim Strudengaucup stehen ab Jänner sechs Riesentorläufe sowie ein Slalom am Programm. Neben der lokalen Rennserie nehmen die Strudengaucup-Mitglieder ebenfalls wieder überregionale Serien wie den Landescup oder den Mühlviertlercup ins Visier. Nach zwei zweiten Plätzen in der Kindergesamtwertung möchte man in der heurigen Saison den Vereinstitel im Kinder-Landescup anstreben. Im Schüler-Landescup ist es das Ziel, mit dem neuen Trainerstab, dem ab sofort auch die Allerheiligenerin Anna-Sophie Lasinger angehört, die eine oder andere Überraschung zu liefern. Für das Strudengaucup-Team gehen heuer übrigens wieder Wintersportler aus den sieben Vereinen Allerheiligen, Dimbach/ Pabneukirchen, Münzbach, Neustadtl, St. Georgen am Walde, Waldhausen/ Dorfstetten und Arbing an den Start. Bei den überregionalen Bewerben werden gemeinsam Punkte gesammelt, beim Strudengaucup gibt es natürlich wieder eine eigene Vereinswertung. 

Sparkasse Strudengaucup powered by Tips – alle Renntermine auf einen Blick

12. Jänner 2020: Strudengaucup 1 + 2

in Allerheiligen oder Kirchbach

24. Jänner 2020Strudengaucup Slalom

in St. Georgen/Walde

15. Februar 2020 Strudengaucup 3 + 4

in St. Georgen/Walde

21. März 2020Strudengaucup 5 + 6

am Ötscher

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Perger Fotografen-Ehepaar zeigt in der Galerie Schloss Weinberg Bilder von regionalen Naturjuwelen

KEFERMARKT/PERG. Was ist „gute“ Fotografie, was ist das „Künstlerische“ in der Fotografie, ist Fotografie Kunst und kann das, was die Natur von sich aus anbietet überhaupt künstlerisch ...

Arbinger gehört weiterhin dem Führungs-Trio der Oö. Güterbeförderer an

ARBING/OÖ. Bei der konstituierenden Sitzung der Fachgruppe Güterbeförderungsgewerbe wurde Franz Danninger, für die Funktionsperiode bis 2025 als Obmann bestätigt. Ebenfalls bestätigt ...

Anton Herbst als Vorsitzender der SPÖ St.Thomas am Blasenstein bestätigt

ST.THOMAS AM BLASENSTEIN. Am 27. Juni fand in privatem Rahmen - als Gastgeber fungierte in seinem Garten Anton Herbst - die Jahreshautversammlung der SPÖ St. Thomas statt.

Katsdorfer Slow Sex-Expertin spricht über Beziehungen während Corona

KATSDORF. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Fritz beschäftigt sich die Persönlichkeitstrainerin Anita Putscher aus Katsdorf mit Liebespaaren aller Art. Im Tips-Gespräch hat sie erzählt, wie ...

Pilot bei Absturz von Motorflugzeug im Lungau unverletzt

LUNGAU/LINZ-LAND/PERG. Im Bereich Lessach, Zwerfenberg stürzte am Dienstag, 30. Juni, gegen 14 Uhr ein Motorflugzeug ab. Der Pilot hatte dabei großes Glück, sein mitfliegender Bruder erlitt Verletzungen ...

Johnny Depp, Alice Cooper und Joe Perry: Wiedersehen mit Rock-Vampiren auf Burg Clam ist beschlossene Sache

BURG CLAM. Wie Tips berichtete, ist es Michael Ehrenbrandtner bereits gelungen, sieben der ursprünglich für heuer geplanten Auftritte namhafter Stars für den Sommer 2021 neu zu terminisieren ...

Freie Lehrstelle im Bereich der Schulverwaltung: HLW Perg sucht Ersatz für Lea Schartmüller

PERG. Mit Stolz blickt Lea Schartmüller auf ihre Lehre als Verwaltungsassistentin an der HLW Perg zurück, die sie zuletzt mit gutem Erfolg absolvierte. Mit ihrem äußerst ...

Braugarten eröffnet: Auch ohne die Stars ist auf Clam im Sommer einiges los

BURG CLAM. Begleitet von lauten Gitarrenklängen legendärer Bands wie Deep Purple oder Uriah Heep hätte am 3. Juli eigentlich der Start in die Jubiläums-Saison erfolgen sollen. ...