Neuer Kindergarten geplant

Neuer Kindergarten geplant

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 13.06.2019 11:28 Uhr

PREGARTEN. Der Grundstückskauf für einen neuen Kindergarten wurde im Gemeinderat beschlossen. Aufgrund des großen Zuzugs nach Pregarten werden mehr Kindergartenplätze benötigt.

Der neue Kindergarten soll vor Grünbichl gebaut werden. „Die Lage ist dort optimal, weil sie inmitten von den drei Siedlungen Grünbichl, Silberbach und Lehnerfeld liegt“, erklärt Bürgermeister Anton Scheuwimmer. Grünbichl ist mit zirka 650 Einwohnern die größte Siedlung in Pregarten und im Lehnerfeld gibt es viele neue Wohnungen. „Der Großteil der drei Siedlungen liegt dann im Umkreis von einem Kilometer zum Kindergarten. Die Kinder müssen dann nicht mehr ins Zentrum gebracht werden.“

Baustart Ende 2020

Im nächsten Schritt wird eine Expertise vom Land Oberösterreich eingeholt. Der Kindergarten soll drei Gruppen und eine Krabbelgruppe beinhalten. Ende 2020 will man mit dem Bau beginnen. Derzeit gibt es in Pregarten drei Kindergärten – in der Althauserstraße, in der Gutauer Straße und den tiergestützten Kindergarten Franzlhof. Im Herbst wird eine Kindergartengruppe der Gutauerstraße in den Hort ausgelagert, um den zusätzlichen Bedarf vorübergehend abzudecken. „Die Kinder sind uns sehr wichtig, daher wollen wir rasch den Neubau fixieren.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

FREISTADT. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Freistadt gehen fünf ... weiterlesen »

Gelati Gelati! Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

"Gelati" Gelati!" Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

PREGARTEN. Auch im Bezirksseniorenheim Pregarten kommt im Sommer Urlaubsfeeling auf. weiterlesen »

Traudi Knoll im Porträt: Ich bin eine Künstlerseele

Traudi Knoll im Porträt: "Ich bin eine Künstlerseele"

LEOPOLDSCHLAG. Ich bin eine Künstlerseele, sagt Traudi Knoll über sich selbst. Die 56-Jährige ist in der Gemeinde Leopoldschlag für ihren kreativen Kopf und ihre ausdrucksstarken Bilder ... weiterlesen »

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

LEOPOLDSCHLAG. Vergangene Woche wurde dem Leopoldschlager eine besondere Ehre zuteil. Für sein Wirken in der Gesellschaft wurde Günther Broda das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich ... weiterlesen »

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

GUTAU. Die Wohngemeinschaft Gutau bietet 20 Bewohnern ein neues Zuhause mitten im Ortszentrum, die bisher im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus untergebracht waren. weiterlesen »

Junge Lenkerin prallte mit Pkw gegen mehrere Bäume

Junge Lenkerin prallte mit Pkw gegen mehrere Bäume

WEITERSFELDEN. Glück im Unglück hatte eine 19-jährige Ungarin: Die junge Frau war auf der Nordkammstraße vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit mit ihrem Pkw von der ... weiterlesen »

Amateur-Weltspiele: Sieg für Waldburger Faustballer

Amateur-Weltspiele: Sieg für Waldburger Faustballer

WALDBURG. Sportler der Union Waldburg holten sich den Sieg bei den Amateurweltspielen VI CSIT World Sports Games in Katalonien in der Kategorie Faustball. weiterlesen »

Faustball-Europameisterschaften: zweimal Silber geholt

Faustball-Europameisterschaften: zweimal Silber geholt

FREISTADT. Bei den diesjährigen U18-Europameisterschaften in Deutschland holten die Frauen und Männer der Nachwuchs-Nationalteams jeweils die Silbermedaille. Die Union Compact Freistadt ... weiterlesen »


Wir trauern