Alkoholisierte 37-Jährige verursachte Auffahrunfall - beide Lenker verletzt

Hits: 187
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 16.11.2019 10:07 Uhr

BEZIRK RIED IM INNKREIS. Eine alkoholisierte 37-Jährige aus dem Bezirk Ried verursachte am 15. November gegen 22.10 Uhr auf der L1056 einen Auffahrunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war mit seinem PKW auf der Kirchheimer Straße von Magetsham Richtung Kirchheim unterwegs und hielt an der Kreuzung Riegerting an. Dies dürfte die hinter ihm fahrende 37-Jährige übersehen haben und prallte ungebremst mit ihrem Fahrzeug gegen das Heck des Wagens.

37-Jährige hatte 1,88 Promille

Bei dem Unfall wurden beide Lenker unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Ried gebracht. Ein bei der 37-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,88 Promille, den Führerschein musste sie an Ort und Stelle abgeben. Die L503 war im Bereich der Unfallstelle für eine Stunde komplett gesperrt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Löffler erhält Preis für innovative Sportbekleidung

RIED. Löffler hat den Sport Business Preis „Victor“ in der Kategorie „Sport Innovation des Jahres“ erhalten.

Aktionstag: Nein zu Gewalt

RIED. Club Soroptimist macht mit diesem Foto in Orange auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam. Und auch Jugendliche sagen „Nein“ zu Gewalt an Frauen. Das zeigt dieses Foto in Orange des Soroptimist-Clubs ...

Scheuch: Auszeichnung für Lernmobilität

AUROLZMÜNSTER. Das Wirtschaftsministerium hat gemeinsam mit dem Verein IFA dem Unternehmen Scheuch das EQAMOB Qualitätslabel verliehen.

Neue Ministranten aufgenommen

WEILBACH. Die verhältnismäßig kleine Pfarre Weilbach ist sehr stolz auf ihre große, eifrige Ministrantenschar. Am Christkönigssonntag wurden in einem von Pastoralassistentin ...

Großzügige Spende

BEZIRK RIED. Die Regionsobmänner Heimat- und Trachtenverein Verband Innviertel Hans Probst (Bezirk Braunau), Josef Schachinger (Bezirk Ried) und Karin Waldenberger (Bezirk Schärding-Grieskirchen) ...

Turnverein Ried 1848: Weihnachtsschauturnen in der Jahnturnhalle

RIED. „Alles dreht sich, alles bewegt sich“ lautet das Thema des heurigen Schauturnens des Turnvereins Ried 1848 am Samstag, 7. Dezember. In abwechslungsreichen Auftritten präsentiert die Turnerjugend ...

Adventsingen in der Kapuzinerkirche

RIED. In der Kapuzinerkirche sind am Sonntag, 8. Dezember, um 19 Uhr unter diesem Leitgedanken Musik, Gesang und besinnliche Texte zur Advents- und Vorweihnachtszeit zu hören.

Konzert mit Effekten

KIRCHHEIM. Die Trachtenkapelle gestaltet am 8. Dezember um 17 Uhr ein Adventkonzert in der Kirchheimer Nikolauskirche.