Gesundheit: Vortrag über Krebs

Hits: 346
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 29.06.2019 10:18 Uhr

RIED IM TRAUNKREIS. „Der Krebs – Entstehung, Therapien und neue Möglichkeiten“, unter diesem Titel referiert Klaus Gstirner im Vortragssaal der Gemeinde am Sonntag, 30. Juni, um 19 Uhr. 

Er wird über neue Erkenntnisse im Zusammenhang mit der Krebsbehandlung berichten und erklären, welchen Beitrag das Immunsystem, die Ernährung, die Psyche sowie Komplementärtherapien zur Heilung leisten. Außerdem erzählt er über die Möglichkeiten der Vorbeugung.

Es ist keine Anmeldung notwendig. Eintritt: freiwillige Spenden

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Nußbacher Werkzeughersteller Haidlmair übernimmt Softwareanbieter Testify

NUSSBACH. Die Haidlmair Group wächst weiter. Die Unternehmensgruppe, die ihren Hauptsitz in Nußbach hat, übernimmt den Softwareentwickler Testify von der Firma Dataformers.

Soroptimistclub Windischgarsten-Kremstal verkauft Adventkalender für den guten Zweck

WINDISCHGARSTEN. „Über den Horizont hinaus“ – unter diesem Motto steht der heurige Adventkalender des Soroptimistclubs Windischgarsten-Kremstal. Der Verkaufserlös ist bedürftigen ...

Junge Linke wählen neuen Vorstand

OÖ/KREMSMÜNSTER. Seit einem Jahr gibt es sie, die „Jungen Linken“, eine unabhängige, linke Jugendorganisation in Österreich.

Moarschaft „60+“ gewinnt das Hubertusschießen in Molln

MOLLN. Beim zweiten Hubertusschießen des SSV Wirt im Dorf in der Stockhalle beim Wirt im Dorf in Molln kämpften zwölf Moarschaften aus dem Bezirk um den Sieg.

Gebirgsradverein Windischgarsten präsentiert beim Foto & Film Festl packende Momente auf spektakulären Fotos

WINDISCHGARSTEN. Abenteuerliches, Spektakuläres, Erstaunliches, Berührendes und Schönes ist beim Foto & Film Festl des Gebirgsradvereines Windischgarsten am Samstag, 23. November, zu ...

16-jähriger Mopedlenker von PKW angefahren und verletzt

BEZIRK KIRCHDORF. Von einem hinter ihm fahrenden PKW-Lenker wurde ein 16-jähriger Mopedfahrer am 15. November gegen 20.15 Uhr auf der B140 übersehen und niedergestoßen; der Jugendliche ...

So kann Zukunft sein

SCHLIERBACH. Ist das Abendland noch zu retten? Gebeutelt von Krisenpanik nimmt der Optimismus, mehr aber noch der Zusammenhalt ab. Risikopädagoge Gerald Koller nimmt dieses hoffnungsarme Szenario ...

Faschingsgilde Steyrling übergab das Zepter der Landesnarrenhauptstadt

STEYRLING. Ein bisschen wehmütig übergab die Faschingsgilde Steyrling im Linzer Landhaus das Zepter der Oberösterreichichen Landesnarrenhauptstadt in die Hände der Faschingsgilde ...