Sympathicus-Wahl geht in den Endspurt

Hits: 61
Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 19.05.2022 19:57 Uhr

KIRCHHEIM. Bei der Sympathicus-Landeswahl wurden bis Donnerstag Abend schon mehr als 180.000 Stimmen abgegeben. Um die Spannung zu erhalten, werden ab 20. Mai auf der Wahlseite die Stimmenzahlen ausgeblendet.

Das Abstimmen (online bzw. via Stimmzettel) ist dann noch bis 30. Mai um 12 Uhr möglich. Gezählt werde alle Stimmzettel, die bis dahin in unseren Geschäftsstellen eingetroffen sind. Wichtig: Es gelten nur die Originalstimmzettel, keine Stempel oder Kopien. Online kann einmal pro Tag auf www.tips.at/sympathicus abgestimmt werden.

Aus dem Bezirk Ried ist der Wirt z‘Kraxenberg in Kirchheim noch im Rennen, und das recht gut. Gäste und Freunde des Wirtshauses haben bei der Landeswertung bereits mehr als fünfmal so viele Stimmzettel abgegeben wie bei der Bezirkswahl, was aktuell zum sechsten Platz reicht. Mit einem kräftigen Endspurt ist eine Spitzenplatzierung noch möglich.

Die Sympathicus-Wahl ist eine Kooperation von Tips, ORF OÖ, Land OÖ, Zipfer und der Fachgruppe Gastronomie. Neben dem Titel „Sympathicus 2022“ warten auf den Sieger ein Geldpreis für den Betriebsausflug sowie 150 Liter Zipfer Bier für die Feier mit Unterstützern und Stammgästen.

Kommentar verfassen



SV Hohenzell: Erfolg auf ganzer Linie

HOHENZELL. Die Meisterschaft 2021/22 wird in die Geschichte des Hohenzeller SV eingehen: Sowohl die Kampfmannschaft als auch die Reserve, die U16 und die U14 sicherten sich den Meistertitel.

Das „Festgelage zu Obernperge“ entführt die Besucher ins Mittelalter

OBERNBERG. Die Burg Obernberg wird am ersten Juli-Wochenende zum Schauplatz eines großen Mittelalterfestes.

Sportlerwahl auch online möglich

RIED. Jedes Jahr widmet die Stadtgemeinde den zahlreichen Sportlerinnen und Sportlern aus Ried einen Abend, an dem die Athleten für ihre außerordentlichen Leistungen ausgezeichnet werden.

Sparkasse Ried-Haag erzielt bestes Ergebnis ihrer Geschichte

RIED. Die Sparkasse Ried-Haag präsentiert mit der ersten Bilanz ihres neuen Vorstandes mit dem Vorsitzenden Christian Haid und der stellvertretenden Vorsitzenden Elfriede Mild-Sejkora das beste Ergebnis ...

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Waldzell

WALDZELL. Ein Verkehrsunfall in Waldzell hat Freitagabend drei Verletzte gefordert.

Vortrag zur Klimakrise

RIED. Die Stadtgemeinde Ried veranstaltet am Montag, 27. Juni, um 19.30 Uhr im Sparkassen-Stadtsaal einen Klimavortrag von Helga Kromp-Kolb. Der Eintritt ist frei.

Matinee für‘n Franzl

RIED. Zu Franz Stelzhamer gibt es heuer gleich vier Jubiläen: seinen 220. Geburtstag, das 140-Jahr-Jubiläum des Stelzhamerbundes, der sein Andenken bewahrt und ehrt, die Enthüllung des Stelzhamerdenkmals ...

Freiheit und Spiritualität auf Rädern

RIED. Schon seit 22 Jahren trifft sich eine Gruppe aus Wienern und Riedern, um mit ihren Motorrädern gemeinsam im Namen des Herrn unterwegs zu sein.