Jugendliche der Kompass Schule besuchen Programmierstudio

Hits: 41
Claudia Ender, 05.07.2022 11:05 Uhr

RIED IM INNKREIS. Mit Visual Studio ein Computerspiel von der Pike auf entwickeln – dass sie das schaffen würden, glaubten die Jugendlichen der Kompass Schule nicht so recht. Noch vor wenigen Monaten lernten einige von ihnen zum ersten Mal die Grundsätze des Programmierens und probierten sie an einem einfachen Legoroboter aus. 

Bei einem Besuch des Unternehmens Paso Solutions in Hohenzell durften die Schülerinnen und Schüler in Zweier-Teams an der Entwicklung eines Bewegungsspiels arbeiten. Mit der professionellen Hilfe von Lara, Systems Engineer, meisterten alle Teams die Aufgabe bravourös. Im Anschluss besichtigten sie die Geschäftsräume.

„Es war super, ein Unternehmen zu sehen, wo Programmierer arbeiten,“ sagte Katharina, eine Schülerin der dritten Klasse Mittelschule „Ich konnte mir nur schwer vorstellen, wie der Berufsalltag in so einem Beruf aussieht“. Damit die Kinder bereits von Klein auf spielend die Welt der Technik kennenlernen können, unterstützt die Firma auch die Kompass-Kinder der Volksschule mit der Bereitstellung von programmierbaren Bienen-Minicomputern.

„Als IT-Unternehmen sind wir sehr daran interessiert, unsere Fachkräfte von morgen zu fördern“, sagt Christiane Pataky, CFO Paso Solutions. „Wir freuen uns, dass es den Kindern der Kompass Schule mit unserem Beitrag möglich ist, beginnend mit der Volksschule bis zur Mittelschule positive und aufregende Erlebnisse mit dem Programmieren zu verbinden“ ergänzt die Geschäftsführerin.

Kommentar verfassen



16. Oldtimertreffen in Gurten

GURTEN. Motorräder sind die große Leidenschaft von Josef Glechner aus Gurten. Schon seit über 30 Jahren sammelt und restauriert er Motorräder, die er dann auch fährt. 

Noch zwei Platzkonzerte in Obernberg

OBERNBERG. Zum vierten Platzkonzert auf dem Marktplatz war der Musikverein Kirchdorf zu Gast. Zwei Termine der beliebten Reihe gibt es heuer noch.

Free Tree Open Air: Weit mehr als „nur“ Musik

TAISKIRCHEN. Am Wochenende ist es wieder so weit: Auf dem teilweise umgestalteten Festivalgelände neben dem Sportplatz in Taiskirchen/Kainzing geht vom Freitag, 12. bis Sonntag, 14. August wieder das ...

SV Ried verpflichtet nigerianischen Nationalspieler

RIED. Durch die langfristigen Verletzungen einiger Spieler musste die SV Guntamatic Ried einen Spieler für das zentrale Mittelfeld finden. Fündig wurde man in Italien: Kingsley Michael wird ab sofort ...

Traumwetter und volles Haus: Karibik-Party war ein voller Erfolg

GEINBERG. Bei tropischen Temperaturen war die restlos ausverkaufte Karibik-Party in der Therme Geinberg bereits in den frühen Nachmittagsstunden bestens besucht.

Hauptrennen beim Stadtlauf auf verkürzter Strecke

RIED. Die LAG Genböck Haus Ried, die heuer ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, veranstaltet am Samstag, 27. August, zum 38. Mal den Rieder Weberzeile Stadtlauf.

Drei Stockerlplätze im Kids Cup

RIED. Im Rahmen des Speedy-Kids-Cup des OÖ Leichtathletik Verbandes fand im Rieder Leichtathletikstadion der Innviertler Kids-Cup statt.

Ein Unentschieden, das sich wie ein Sieg anfühlt

RIED. Mit einer nach der Pause starken Leistung holte die SV Guntamatic Ried ein 1:1-Unentschieden gegen Sturm Graz – ein Remis, das sich wie ein Sieg anfühlte und das mehr gefeiert wurde als der 1:0-Sieg ...