Neuer Chef der Rieder Chirurgie ist Spezialist für Single-Port-Chirurgie

Hits: 159
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 14.07.2020 10:20 Uhr

RIED. Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern hat einen neuen Leiter der Chirurgie. Primar Bernhard Furtmüller folgt dort Günther Zeidler, der die Abteilung zuletzt interimistisch geleitet hatte.

Primar Furtmüller legte sein Medizinstudium trotz einer Erwerbstätigkeit in Rekordzeit ab. Die Turnusausbildung absolvierte der gebürtige Mühlviertler im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Linz, danach machte er einen kurzen Ausflug in das Fachgebiet Urologie, ehe er die Facharztausbildung für Chirurgie am Krankenhaus Kufstein absolvierte.

2015 folgte Furtmüller dem Ruf nach Vöcklabruck, wo er Standortleiter der Chirurgischen Abteilung war. Mit Juli 2020 übernahm er die Leitung der Abteilung für Chirurgie am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried.

Single-Port-Chirurgie

Fachliche Schwerpunkte von Primar Furtmüller sind die Single-Port-Chirurgie und die onkologische Viszeralchirurgie. In diesen Bereichen bietet Furtmüller auch regelmäßig Fortbildungen an.

Die Besonderheit der Single-Port-Chirurgie ist, dass hier mit einem nur 20 Millimeter langen Schnitt im Nabel die Instrumente und eine Kamera in den Bauchraum eingeführt werden. Weder Muskeln noch Fettgewebe müssen durchtrennt werden, der Nabel ist der anatomisch ideale Zugang zum Bauchraum. Die Patienten profitieren von einem rascheren Heilungsverlauf, weniger Schmerzen nach der Operation und haben ein kosmetisch schönes Ergebnis, da die Narbe im Bauchnabel unsichtbar wird.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Großer Flohmarkt in der Jahnturnhalle

RIED. Dieses Jahr findet noch ein Flohmarkt in der Jahnturnhalle statt. 2021 wird die Jahnturnhalle renoviert.Geschirr, Bücher, Kleidung, Raritäten, Kitsch und Kunst, Sportgeräte, Möbel, ...

Wortklauberei im Rohbau

MEHRNBACH. Die Innviertler Wortklauberei startet ein buntes Schaulaufen der hiesigen Kleinkunstszene in der Eventlocation Rohbau Mehrnbach. Beginnzeit ist immer 19 Uhr.

Hör-Tipp: Vergessen wir nicht auf das Wesentliche

RIED. Stellen Sie sich ein schönes neues Auto vor, Sie können jedoch nicht fahren oder besitzen keinen Führerschein. Das schränkt den Nutzen natürlich massiv ein.

Arbeitslosenquote geht nur minimal zurück

RIED. Ende Juli waren im Bezirk Ried 1.373 Personen (697 Frauen, 676 Männer) arbeitslos gemeldet. Nach dem starken Rückgang von Mai auf Juni sank die Zahl der Arbeitslosen im letzten Monat nur ...

FACC: Marketing neu aufgestellt

RIED. Andreas Perotti übernimmt die Funktion als Chief Marketing Officer, Europe beim strategischen Partnerunternehmen EHang und wird beim Aufbau des europäischen Marktes unterstützen. Er ...

Roland Daxl tritt als Geschäftsführer der SV Ried zurück

RIED. Nur wenige Tage nach dem Bundesliga-Aufstieg hat Roland Daxl sein Amt als Geschäftsführer der SV Ried Fußball GmbH zurückgelegt. Der neue Geschäftsführer soll zeitnah ...

Corona-Paket: 2,2 Millionen Euro für Gemeinden im Bezirk

BEZIRK RIED. Die Corona-Krise trifft auch die Gemeinden hart, weil Einnahmen wegbrechen. Das Land Oberösterreich schnürt daher – nach dem 580 Millionen Euro Oberösterreich-Paket für ...

SV Ried: Mit Rekordsieg zurück in die Bundesliga
 VIDEO

SV Ried: Mit Rekordsieg zurück in die Bundesliga

RIED. Dank eines 9:0-Heimerfolges gegen den Floridsdorfer AC fixierten die Fußballer der SV Guntamatic Ried die Rückkehr in die Bundesliga.