Alarmstufe drei: 15 Feuerwehren bei Großbrand in Ulrichsberg im Einsatz (Update: 4.8., 17:50 Uhr)

Hits: 12429
Sebastian Wallner Tips Redaktion Online Redaktion 04.08.2022 11:20 Uhr

ULRICHSBERG. 15 Feuerwehren stehen derzeit in der Ulrichsberger Ortschaft Lichtenberg bei einem Großbrand im Einsatz. 

Um 10:32 Uhr heulte das erste Mal die Sirene, bald darauf wurde die Alarmstufe auf zwei und schließlich auf drei erhöht; das ist die höchste Alarmstufe. Mitten in Lichtenberg steht ein Bauernhof in Flammen, die Nachbarhäuser schließen teils direkt an das Brandobjekt an. Weitere Infos folgen.

Update

Den Brand bemerkte der Altbauer (84) des Hofes. Er war gerade dabei mit dem Hoftrak Strohballen in den Heuboden zu bringen als er das Feuer sah. Nur kurze Zeit später stand der ganze Wirtschaftstrakt des Bauernhofes in Vollbrand. Durch den Einsatz von insgesamt 17 Feuerwehren aus Österreich, Bayern und Tschechien konnte verhindert werden, dass die Flammen auf das Wohnhaus und die direkt angrenzenden Nachbarhäuser übergriffen. Die Frau des Altbauern (78) erlitt bei dem Feuer leichte Brandwunden, die vor Ort versorgt wurden.

 

Kommentar verfassen



St. Martinerin leitete das Faustball-Finale bei den World Games

ST. MARTIN/MÜHLKREIS. Ohne Schiedsrichter kein Spiel. Trotzdem stehen sie meistens nur bei Fehlentscheidungen im Mittelpunkt und werden ansonsten als selbstverständlich angesehen. Tanja ...

400 Jahre Tradition leben beim größten Scheibenschießen des Landes wieder auf

HASLACH. Das ist rekordverdächtig: Seit mehr als 400 Jahren ist die Bürgergarde Haslach Veranstalter des größten Scheibenschießens Oberösterreichs. Am 13. und 14. August ist es wieder soweit.

Grenzgänger müssen mit Corona weiterhin daheim bleiben

BEZIRK ROHRBACH. In Österreich ist mit 1. August die Isolationspflicht für Corona-Infizierte gefallen. Das hat Auswirkungen auf Grenzgänger, die in Deutschland arbeiten.

Lager frühzeitig aufgebaut: Viele Öfen-Modelle sofort lieferbar

KOLLERSCHLAG. Auf unseren Bericht über das Nachfrage-Hoch nach Holzöfen und damit verbundenen möglichen Lieferschwierigkeiten hat Manfred Thaller von Ofen&Holz reagiert. Das Lager in seinem Betrieb ...

24 Kinder lernten schwimmen

NEUFELDEN/HANSBERGLAND. Großer Andrang herrschte beim Schwimmkurs, den die Kinderfreunde Hansbergland organisiert haben. Schwimmtrainerin Jasmin Richtsfeld aus St. Peter hat 24 Kindern die Grundtechniken ...

Freundschaftliches Kräftemessen der Feuerwehren beim Nasslöschbewerb in St. Stefan-Afiesl

ST. STEFAN-AFIESL. Zum Feuerwehr-Nasslöschbewerb lädt die FF St. Stefan am Walde am kommenden Samstag, 13. August, ein.

Rohrbacher Betriebe präsentieren sich am Landes-Erntedankfest der Landjugend

BEZIRK ROHRBACH/LINZ. Das größte Erntedankfest des Landes geht am Sonntag, 18. September, in der Linzer Innenstadt über die Bühne. Mit dabei sind auch mehrere Betriebe aus dem Bezirk Rohrbach mit ihren ...

Gutes aus der Region am Kräuterkirtag entdecken

KLAFFER. Tausende Besucher werden am Maria Himmelfahrtstag, den 15. August, wieder in Klaffer erwartet. Der Kräuterkirtag ist für viele fixer Bestandteil im Jahreskalender.