Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Sarleinsbach

Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 01.10.2022 07:53 Uhr

SARLEINSBACH. Zwei Schwerverletzte hat in der Nacht auf Samstag ein Unfall in Sarleinsbach gefordert. 

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach war mit seinem Auto gegen 23:40 Uhr gemeinsam mit einem 17-jährigen Freund aus Linz auf der Hanriederstraße von Sarleinsbach Richtung Sprinzenstein unterwegs. Dabei kam der Wagen aus bislang noch unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte über eine Böschung und stieß gegen einen Baum. Durch den Anprall wurden beide Insassen im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von den Feuerwehren Sprinzenstein und Sarleinsbach mit dem Bergegerät befreit werden. Beide wurden schwer verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Rohrbach eingeliefert. Der Lenker hat keinen Auto-Führerschein. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Motor und das Getriebe aus dem Fahrzeug herausgerissen.

Kommentar verfassen



Etwas Bewegung und die Kinder sind wieder ganz bei der Sache

BEZIRK/ST. MARTIN. Zwei Monate nach dem Startschuss für die „Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit“ ist es Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen. Und diese fällt etwa an der Volksschule St. Martin recht ...

Endlich findet „Der wahre Jakob“ den Weg auf die Kirchberger Theaterbühne

KIRCHBERG. Was lange währt, wird endlich gut: Zu Silvester darf „Der wahre Jakob“ in Kirchberg Premiere feiern.

Pečo und Gottfried Derndorfer stellen im Sinka-Haus in Rohrbach aus

ROHRBACH-BERG. Am 10. und 11. Dezember stellen die beiden Künstler Gottfried Derndorfer und „Pečo“ Gerbert Brendtner ihre Werke im Sinka-Haus in Rohrbach-Berg, Bahnhofstraße 24, aus. In der Zeit ...

Neuer Fahrplan ab 11. Dezember bringt neue Kurse, aber auch Einstellungen

BEZIRK ROHRBACH. In ganz Europa treten am 11. Dezember neue Fahrpläne in Kraft. Auch der OÖ Verkehrsverbund setzt Verbesserungen im Sinne der Fahrgäste und Veränderungen um.

Besinnliches Adventsingen in der renovierten Pfarrkirche Arnreit

ARNREIT. Am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr findet in der neu renovierten Pfarrkirche Arnreit das traditionelle Adventsingen statt. Für den Kirchenchor Arnreit ist es der erste große Auftritt.

Wo Fähigkeiten erkannt, geschätzt und auch wirklich gebraucht werden

HASLACH. Drei Anlässe zum Feiern hat ProWork in Haslach. Die Mitarbeiter des Unternehmens von FAB begleiten beeinträchtigte Menschen an ihren Arbeitsplätzen und sorgen so dafür, dass diese ihre Fähigkeiten ...

Rotes Kreuz sorgt für ein möglichst sorgenfreies Weihnachtsfest

AIGEN-SCHLÄGL/OÖ. Schon vor der Inflation galt mehr als jeder zehnte Mensch in Oberösterreich als armutsgefährdet. Die steigenden Preise drängen immer mehr Menschen an den Rand ihrer Existenz. Der ...

Purolex tut Gutes in der Region und auf der ganzen Welt

AIGEN-SCHLÄGL/HERZOGSDORF. Mit seinem Unternehmen Purolex in Aigen-Schlägl denkt der Herzogsdorfer Mario Hofer nicht nur an die Umwelt, sondern auch an Menschen aus der Region. 1.500 Euro gehen deshalb ...