Neuestes Heimatvereins-Büchlein erzählt Geschichte(n)

Hits: 166
Petra Hanner Tips Redaktion Petra Hanner, 09.11.2021 11:20 Uhr

ROHRBACH. Das neueste Büchlein des Bezirks-Heimatvereins über die Kultur und Geschichte im Bezirk Rohrbach ist fertig.

In einer Schriftenreihe sammeln die Mitglieder rund um Obmann Franz Saxinger Interessantes über die Geschichte ihrer Heimat. In der 29. Auflage widmet sich der Verein wieder spannenden Themen. Rudolf Födermayer etwa berichtet über den Grenzschutz im Mühlviertel, Ignaz Märzinger schreibt über die großen Ausbaupläne der Mühlkreisbahn. Heinz Berger stellt passend dazu das Mühlkreisbahn-Museum vor.

Fritz Bertlwieser stellt die Patenschaft der Gemeinde St. Oswald/Haslach mit Deutsch-Reichenau und der Vertreibung von Menschen aus der Böhmerwaldheimat in den Mittelpunkt. Monika Klepp und Anton Brand schreiben über Ignaz Nösslböck, den Historiographen des Marktes Rohrbach. Franz Saxinger berichtet über die aktuelle Verleihung von Kulturmedaillen an Heimatvereinsmitglieder.

Außerdem findet sich ein Nachruf auf Ferdinand Heinrich, einen unermüdlichen Archivar und Kustos des Heimatvereins, im neuen Büchlein.

Zum Schluss erinnert sich Fritz Bertlwieser daran, als US-Präsident Bill Clinton gebürtige Böhmerwäldler begrüßte.

Verkaufsstellen

Zu haben ist das 29. Heft des Rohrbacher Heimatvereins bei vielen Gemeindeämtern des Bezirkes, in der Buchhandlung Frick in Rohrbach und im Kaufhaus Wöss in Kollerschlag. Info: heimatverein-bezirk-rohrbach.jimdofree.com<

Kommentar verfassen



Vier „Flipcharts“ für Hotel Aviva

ST. STEFAN-AFIESL. Auf Anhieb wurde das Hotel Aviva bei der Bewertung für Seminarhotels mit vier von fünf Flipcharts ausgezeichnet.

David Pfoser absolvierte sein 400. Pflichtspiel für Nebelberg

NEBELBERG. Nebelbergs Stürmer David Pfoser durfte vergangenes Wochenende ein Jubiläum feiern: Er absolvierte sein 400. Pflichtspiel für die Sportunion Nebelberg.

Mit Foxi auf Safari: Neuer Wanderweg wird am Wochenende eröffnet

ST. STEFAN-AFIESL. Das kommende Wochenende steht in St. Stefan-Afiesl ganz im Zeichen des Wanderns. Der neue Natursafariweg wird am Sonntag, 29. Mai, eröffnet. Für Tips hat Susanne Kaiser, Co-Autorin ...

Kindergartenkinder sangen Haslacher Altenheim-Bewohnern ein paar Ständchen

HASLACH. Am 19. Mai war der „Tag des Kinderliedes“. Das haben die Haslacher Kindergartenkinder zum Anlass genommen, um den Bewohnern des Altenheims Haslach ein paar Lieder vorzusingen.

Zeller Kaufhaus gewinnt Anerkennungspreis beim OÖ. Holzbaupreis

KLEINZELL. Mit einem Anerkennungspreis in der Kategorie „Gewerbliche Bauten“ wurde der neue Nahversorger „Zeller Kaufhaus“ in Kleinzell beim diesjährigen OÖ. Holzbaupreis bedacht.

Mehr Autos, weniger Fußgänger: Sommergespräch über die Mobilität am Land

NEUFELDEN. Um die Mobilität im ländlichen Raum drehte sich die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Sommergespräche der Grünen Neufelden.

Haslach und Kirchberg holten Pensionisten-Bezirksmeistertitel im Stocksport

BEZIRK ROHRBACH. Haslach bei den Damen und Kirchberg bei den Herren haben sich die jeweiligen Titel bei der Bezirksmeisterschaft im Stocksport des Pensionistenverbandes geholt.

Für Poly-Schüler stand Finanzbildung am Stundenplan

NEUFELDEN. Praxisnahe Finanzbildung gab es für Schüler der Polytechnischen Schule Neufelden.