Freitag 19. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Erfindung macht Strom aus der Photovoltaik-Anlage direkt nutzbar

Martina Gahleitner, 04.03.2021 09:01

LEMBACH. Der nächste Blackout kommt bestimmt, dachte sich Josef Ecker. Er hat deshalb ein elektronisches Gerät entwickelt, damit Photovoltaik-Anlagenbesitzer direkt ihren eigenen Strom mit 230 Volt Wechselspannung erzeugen können, auch wenn das öffentliche Stromnetz ausgefallen ist.

Josef Ecker hat ein kompaktes Gerät entwickelt, um Gleichstrom aus der PV-Anlage direkt in Wechselstrom umzuwandeln.    Foto: Eckertronik
Josef Ecker hat ein kompaktes Gerät entwickelt, um Gleichstrom aus der PV-Anlage direkt in Wechselstrom umzuwandeln. Foto: Eckertronik

„Die herkömmlichen Photovoltaik-Anlagen funktionieren nicht ohne Netz, da die Wechselrichter netzgeführt sind. Bei Stromausfall haben Photovoltaik-Anlagenbesitzer zwar ein Kraftwerk am Hausdach installiert, sie können aber weder das Handy aufladen, noch Radio oder Laptop nutzen“, erklärt der findige Chef der Firma Eckertronik. Dank seiner Erfindung kann man ganz ohne Speicher einen Teil der Energie, die vom Hausdach kommt, verbrauchen. „Auch bei dauerhaftem Netzausfall können elektronische Geräte betrieben oder Batterien neu aufgeladen werden. So können Sie weiterhin mit der Außenwelt kommunizieren, von der Sie sonst abgeschnitten sind. Selbst die hoffentlich bis zum Rand gefüllte Gefriertruhe kann man tagsüber damit betreiben“, sagt Josef Ecker.

Gerät in zwei Ausführungen

Das kompakte Gerät ist in zwei Ausführungen – für PV-Spannung bis maximal 400 Volt Gleichstrom mit 4xMC4-Stecker und bis maximal 800 Volt Gleichstrom mit 2xMC4-Stecker – erhältlich. „Die Geräte werden in Österreich hergestellt und wurden auch hier entwickelt“, ergänzt Ecker, der noch interessierte Vertriebspartner oder Vertragshändler für seine Erfindung sucht.

Acht Gemeinden werden Blackout-fit

Im gesamten Lebensraum Donau-Ameisberg nimmt man sich heuer um das Thema Blackout an. Als ersten Schritt will man herausfinden, wie gerüstet die acht Gemeinden für einen großflächigen, länger andauernden Stromausfall sind.

Infos und Bestellungen bei der Firma Eckertronik in Lembach: Tel. 0664/332 3381, eckertronik@utanet.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Schlägler Zapfenstreich: Ein Prost auf die Unabhängigkeit der Brauereien

Schlägler Zapfenstreich: Ein Prost auf die Unabhängigkeit der Brauereien

AIGEN-SCHLÄGL. Mit dem Zapfenstreich feiert man am heutigen Freitag in der Stiftsbrauerei Schlägl den Tag der unabhängigen Privatbrauereien ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Auftritte des Oberstufenchors Happy Voices der MMS Neufelden

Auftritte des Oberstufenchors Happy Voices der MMS Neufelden

NEUFELDEN. Mit viel Engagement, Disziplin und Bravour absolvierten die Musiker der 3m und 4m der MMS Neufelden im letzten Monat gleich drei Auftritte. ...

Tips - total regional Emma Salveter
Wie ein Hotel mit künstlicher Intelligenz dem Gast und sich selbst Gutes tut

Wie ein Hotel mit künstlicher Intelligenz dem Gast und sich selbst Gutes tut

ST. STEFAN-AFIESL. Künstliche Intelligenz (KI) bringt nicht nur den Gästen im Hotel Aviva in St. Stefan-Afiesl einen noch individuelleren Aufenthalt, ...

Tips - total regional Petra Hanner
Seit drei Jahren gut betreut im Hansbergland

Seit drei Jahren gut betreut im Hansbergland

ST. JOHANN. Drei Jahre Seniorentagesbetreuung im Hansbergland müssen gefeiert werden.

Tips - total regional Petra Hanner
Ausstellung im Gwölb: Miroslav Holas' Werke kommen nach Haslach

Ausstellung im Gwölb: Miroslav Holas' Werke kommen nach Haslach

HASLACH. Vom 19. April bis 18. Mai sind Werke des tschechischen Malers und Grafikers Miroslav Holas in der Galerie im Gwölb in Haslach zu sehen. ...

Tips - total regional Petra Hanner
Szenisches Lesekabarett in der Kunsthalle photo_library

Szenisches Lesekabarett in der Kunsthalle

AIGEN-SCHLÄGL. Eine humorvolle Lesung rund um die rot-weiß-rote Seele mit Gerlinde und Werner Rohrhofer kann man am Samstag in der ...

Tips - total regional Martina Gahleitner
Volksschule St. Johann ist weiterhin eine Umweltzeichenschule photo_library

Volksschule St. Johann ist weiterhin eine Umweltzeichenschule

ST. JOHANN AM WIMBERG. Nach erneuter Prüfung darf sich die VS St. Johann weiterhin Umweltzeichenschule nennen und ist damit die erste Volksschule ...

Tips - total regional Emma Salveter
Umfahrung Peilstein: Arbeiten an Bauabschnitt zwei haben begonnen photo_library

Umfahrung Peilstein: Arbeiten an Bauabschnitt zwei haben begonnen

PEILSTEIN. Acht Millionen Euro kostet der zweite Bauabschnitt der Umfahrung Peilstein, für dessen Bau der Startschuss vor wenigen Tagen gefallen ...

Tips - total regional Petra Hanner