Gesunde Gemeinde Roßleithen lud zum Vortrag: Alles rund ums Impfen

Hits: 227
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 15.10.2019 15:03 Uhr

ROSSLEITHEN. Die Gesunde Gemeinde Roßleithen veranstaltete mit Tilman Königswieser, Ärztlicher Leiter des Salzkammergut Klinikums, einen Vortrag über ein ständig aktuelles Thema: „Impfen – ja oder nein“.

Der Bogen spannte sich von Mehrfach-Impfungen im Säuglingsalter über Auffrischungsimpfungen bis hin zu Grippeimpfungen ins hohe Alter. In der Diskussion wurden sehr viele Impfungen kritisch hinterfragt, auf Inhaltsstoffe, Konservierungsstoffe und die damit verbundenen, eventuellen Nebenwirkungen bis hin zu Impfschäden. Tilman Königswieser ging auf jede ihm gestellte Frage mit sehr ausführlichen Argumenten ein und konnte so manch kritische Bedenken abschwächen beziehungsweise entkräften.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Schraube die Intensität runter und taste dich langsam wieder heran“

HINTERSTODER. Mit der Öffnung der Fitnessstudios sind viele Sportler motiviert, gleich wieder Vollgas zu geben. Der Personal Trainer Julian Kohlmeigner aber weiß, dass es nun darauf ankommt, ...

Tests und Impfstoffe

KREMSMÜNSTER. Als systemrelevanter Lieferant des Gesundheitswesens erzeugt und vertreibt Greiner Bio-One weltweit sichere Kunststoffprodukte, die für Covid-19 Tests und zur Impfstoffentwicklung ...

Das Museum im Dorf Molln: mit viel Engagement und Liebe zum Detail

MOLLN. Das 1998 errichtete Museum im Dorf Molln sollte keineswegs bloß als Alternativprogramm für Schlechtwettertage herhalten. Auf über vierhundert Quadratmetern bietet es Regionalität, ...

Großbrand in Inzersdorf verhindert

INZERSDORF IM KREMSTAL. Ein Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr Inzersdorf konnte einen Großbrand verhindern, indem er den Brand eines Traktors mit mehreren Feuerlöschern bekämpfte, ...

Sonderermittlung: Wagenhub vom Müll befreit

GRÜNBURG. Über diese Aktion staunte der aufmerksame Polizist Manfred Hönig nicht schlecht. Im Ortsteil Wagenhub der Gemeinde Grünburg waren Martina Schwarzlmüller mit ihren ...

„Der unschätzbare Wert der regionalen Lebensmittelversorgung“

BEZIRK KIRCHDORF. Landtagsabgeordneter Christian Dörfel (ÖVP) betont den Wert der regionalen Lebensmittelversorgung und fordert eine Förderung dieser auch außerhalb von Krisenzeiten. ...

Forderung nach Überarbeitung der Katastrophenpläne

BEZIRK KIRCHDORF. Landtagsabgeordneter Michael Gruber (FPÖ) fordert eine Optimierung des Katastrophenschutzes.

Ära geht zu Ende: Thomas Lindinger beendet nach über elf Jahren seinen Dienst als Landjugendbetreuer

RIED IM TRAUNKREIS/BEZIRK KIRCHDORF. Nach elf Jahren und fünf Monaten beendete Thomas Lindinger aus Ried im Traunkreis seinen Dienst bei der Landwirtschaftskammer Kirchdorf Steyr als Betreuer ...