Endspurt bei der Sympathicus-Wahl: Nochmal für den MV Sarleinsbach stimmen

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 15.05.2019 16:55 Uhr

SaRLEINSBACH/OÖ. Bei der Wahl zum sympathischsten Musikverein des Landes geht es in die heiße Phase. Nur mehr bis Montag, 20. Mai, haben die Tips-Leser Zeit, um für ihren Favoriten abzustimmen.

Man muss kein Sarleinsbacher sein, um für den Rohrbacher Bezirkssieger zu stimmen. Das beweisen die Bewohner des Altenheims Kleinzell: Sie unterstützen den Sarleinsbacher Musikverein tatkräftig und schneiden jeden Tag eifrig Stimmzettel aus.

Zudem läuft die Vereinschallenge: Jener Verein, der sich mit den meisten ausgeschnittenen und ausgefüllten Stimmzetteln bei Obmann Walter Öhlinger einstellt, bekommt ein 50-Liter-Fass Bier. Der Preis wird beim Dämmerschoppen am Freitag, 24. Mai, übergeben. Bis spätestens Samstag, 18. Mai sollten die teilnehmenden Vereine mit dem MV Sarleinsbach Kontakt zur Übergabe aufnehmen (mv.sarleinsbach@gmail.com).

Voten bis 20. Mai, 12 Uhr

Abgestimmt werden kann noch bis Montag, 20. Mai, 12 Uhr, mittels Original-Stimmzettel (jede Tips enthält sieben Stück) oder online auf tips.at und 4more.at. Wer der große Sieger ist, wird am 27. Mai im ORF-Landesstudio Oberösterreich verraten. Auf ihn warten ein Auftritt beim legendären Woodstock der Blasmusik und ein Geldpreis. Platz 2 und 3 dürfen sich über einen Geldpreis sowie über eine Einladung in die Brauerei Zipf sowie je ein Musikinstrument von Buffet Crampon freuen.

Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimme abgeben, werden wöchentlich Kinokarten von Starmovie verlost.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Ausstellung „Tres“ ergänzt das Helfenberger Sommertheater

HELFENBERG. Im Rahmen des Sommertheaters „Manche mögen“s verschleiert„ ist in der Kulturfabrik wie gewohnt auch eine Ausstellung zu sehen. Helfenbergs Bürgermeister Sepp Hintenberger ...

Gmiatli zomkema beim Fest in Nebelberg

NEBELBERG. Kommenden Sonntag, 21. Juli, lädt die Gemeinde Nebelberg zum 15. Sommerfest.

Naturvermittler aus zwei Ländern setzten Spatenstich für neues Besucherzentrum

ULRICHSBERG. Das Interreg-Projekt Spurensuche bringt Naturvermittler aus Ulrichsberg und Oberplan bei gemeinsamen Aus- und Weiterbildungen zusammen. Jetzt erfolgte zudem der Spatenstich für das neue ...

Salzkammergut-Trophy: Sarleinsbacher holten Sieg in der Gemeindewertung

SARLEINSBACH. Drei Sarleinsbacher Mountainbiker starteten bei der Salzkammergut-Trophy in der Gemeinde-Teamwertung, trotzten Nässe und Kälte und standen am Ende ganz oben am Stockerl.

Titel erfolgreich verteidigt: St. Martiner Feuerwehrjugend ist Vize-Weltmeister

ST. MARTIN. Mit einer Spitzenleistung konnte die Jugendgruppe aus St. Martin den Vize-Weltmeistertitel aus dem Jahr 2017 in der Schweiz erfolgreich verteidigen.

Traktor überschlug sich - Lenkerin verletzt

OBERKAPPEL. Aus der Fahrerkabine herausgeschleudert und verletzt wurde eine 69-Jährige bei einem Traktorunfall.

Zeitgenössische Textilkunst im 740 Jahre alten Schloss

ST. MARTIN/NEUHAUS. Rund um die Europäische Textilkonferenz, die am 27. Juli in Haslach eröffnet wird, erblüht ein Garten Eden aus textiler Kunst. An sechs Standorten sind Werke zeitgenössischer ...

TFS-Absolventen meisterten auch Lehrabschlussprüfung

HASLACH. Die Absolventen der 4. Klasse Mechatronik an der Technischen Fachschule Haslach haben am WIFI in Linz die Lehrabschlussprüfung für Elektro- und Gebäudetechnik geschafft.