Sonntag 26. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

RAAB. An drei Tagen fuhren alle Klassen der Volksschule Raab in das Passauer Erlebnisbad. Für die Kinder war das nicht nur ein besonderes Erlebnis, sondern es wurde auch ihre Schwimmfähigkeit trainiert.

 (Foto: VS Raab)
photo_library (Foto: VS Raab)

Finanziert wurden die Schwimmtage der Volksschule Raab vorwiegend durch Spenden von Vereinen aus der Region. An drei Vormittagen arbeiteten die Schüler ausdauernd an ihrem Schwimmstil und trainierten für das Schwimmabzeichen. Zudem übte Sportlehrerin und Schwimmtrainerin Anna Witzeneder mit zwei Nichtschwimmergruppen das Schwimmen. Beim gemeinsamen Rutschen und im Erlebnisbecken kam auch der Spaß nicht zu kurz. Die Mühen haben sich gelohnt, denn insgesamt 19 Kinder konnten nun ein Schwimmabzeichen erfolgreich ablegen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden