Meisterschaftsspiel zwischen Riedau und Natternbach findet nun doch statt

Hits: 599
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 13.08.2020 17:52 Uhr

RIEDAU. Aufatmen bei den Verantwortlichen des SV Luksch Heizung Riedau: Das heute Nachmittag abgesagte Spiel zwischen dem SV Riedau und der Union Natternbach geht nun doch über die Bühne. 

Bei einem Testspielgegner des SV Riedau wurde ein Spieler positiv auf das Coronavirus getestet. Zunächst hieß es, dass die ganze Kampfmannschaft der Innviertler unter Quarantäne gesetzt wird. Dies hätte zur Folge habt, dass das Meisterschaftspiel gegen die Union Natternbach abgesagt hätte werden müssen. Nun wurden die Verantwortlichen der Riedauer darüber informiert, dass nur zwei Spieler ihres Teams - die unmittelbaren Kontakt mit dem Infizierten hatten - in Quarantäne müssen. Daher kann das Duell gegen die Union Natternbach wie geplant am Sonntag, 16. August um 17 Uhr über die Bühne gehen. „Der Ausfall der beiden Spieler trifft uns schwer, denn es sind zwei absolute Leistungsträger unserer Mannschaft. Dennoch sind wir sehr froh, dass die Begegnung gegen Natternbach stattfindet“, meint Udo Niemetz, Sportchef des SV Riedau.  

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Trittsicher und beweglich“ - Sturzprävention im Alter

SCHÄRDING. Die Gesunde Gemeinde Schärding lädt zum Kurs „Trittsicher und beweglich“. 

Pensionist bei Auffahrunfall verletzt

RAAB/ST. WILLIBALD. Bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung der L1134 mit der Gautzhamer Gemeindestraße wurde am Samstagvormittag ein 71-Jähriger schwer verletzt. 

Goldmedaille für Christina Gangl

SIGHARTING. Die 14-jährige Christina Gangl, Athletin der Sportunion IGLA long life, hat den Speerwurf-Staatsmeistertitel in der Kategorie U16 gewonnen. 

Dorf an der Pram will im Derby gegen Esternberg Negativlauf stoppen

BEZIRK. SK Schärding kann gegen den FC Braunau die Siegesserie ausbauen. In Esternberg geht das Derby zwischen der Union Esternberg und der Union Dorf an der Pram über die Bühne.

Stadtgemeinde Schärding für „Energy Globe Award“ nominiert

BEZIRK. Die besten Umweltprojekte des Landes Oberösterreich werden wieder im Rahmen des Energy Globe prämiert. Die Preisverleihung findet heuer am 29. September statt. Noch bis Freitag, 18. September, ...

Verkehrsregler ausgebildet

BEZIRK. Im Zuge der Ausbildungsreihe des Bezirkes Schärding führte der Abschnitt Schärding eine Verkehrsregleraus- und weiterbildung durch.

Ausstellung Kunst treibt Blüten in Schärding

SCHÄRDING. Coronabedingt mussten Wilhelm Rager und Sonja Krünes-Rager ihre jährliche Veranstaltung „Kunst treibt Blüten“ von Mai in den Herbst verlegen. Nur bei Schönwetter ...

Küche des Clubheimes des ATSV Schärding stand in Brand

SCHÄRDING. Die Freiwillige Feuerwehr Schärding wurde am 16. September während die Kameraden gerade bei einem kleinen technischen Einsatz im ÖBB Bahnhofsbereich beschäftigt waren, ...