Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

ANDORF. Der Allgemeine Turnverein Andorf hatte zu seinem Schauturnen unter dem Motto „Hollywood“ in die Sporthalle geladen. Der Name war dabei Programm und so ließen es sich die Besucher nicht nehmen über den Red Carpet zu gehen.

Unter anderem zu "Flashdance" schwebten die Turner über das Parkett. (Foto: ATV Andorf)
Unter anderem zu "Flashdance" schwebten die Turner über das Parkett. (Foto: ATV Andorf)

Die Mitglieder des Turnvereins gestalteten ihre Programmstücke zu legendären Hollywoodklassikern. Eröffnet wurde das Schauturnen gleich einmal mit einer Darbietung aus Dirty Dancing. Hoch hinaus ging es etwa auch mit der „fliegenden“ Poledance Stange. Ein Highlight war unter anderem auch die tolle Choreographie von Lena, Hannah, Sarah und Sophia zu Flashdance. Mit „Zurück in die Zukunft“ wurde dann das Finale der diesjährige Andorfer Turngala eingeleitet. Hier turnten viele Vorturner ohne die der Turnbetrieb nicht möglich wäre. Die Bedeutung ihrer ehrenamtlichen Arbeit betonte Obmann Martin Doblinger auch in seinen Dankesworten. Einen Tag später zeigten auch die Kinder und Jugendlichen bei der Kinderfeier ihr ganzes Können und bekamen anschließend auch noch Besuch vom Nikolaus, der für jedes Kind ein kleines Sackerl als Belohnung fürs anstrengende Turnjahr mit dabei hatte.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Innovativer Fahrdienst mit toller Zwischenbilanz

Innovativer Fahrdienst mit toller Zwischenbilanz

TAUFKIRCHEN. In seiner Form einzigartig wurde vor fünf Jahren in Taufkirchen der soziale Fahrdienst „Taufkirchen Mobil“ ins Leben gerufen. ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Ära beim Seniorenbund in Raab endet

Ära beim Seniorenbund in Raab endet

RAAB. Nach über 28 Jahren im Vorstand und 16 Jahren als Obmann beim Seniorenbund Raab übergibt Willi Bernauer sein Amt an Franziska Remlinger. ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Westernstadt: Pullman City sperrt im April wieder auf

Westernstadt: Pullman City sperrt im April wieder auf

EGING. Nach dem verheerenden Großbrand im Jänner hat die auch im Innviertel sehr beliebte Westernstadt „Pullman City“ in Eging am See im ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Judoka mit starken Leistungen

Judoka mit starken Leistungen

ORT/BEZIRK SCHÄRDING. Bei der ersten Auflage der „Burgkirchner Open“ präsentierten sich die jungen Athleten vom Judoverein Ort, zu dem ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Glasner heuert bei Premier-League-Club an

Glasner heuert bei Premier-League-Club an

RIEDAU. Der erfolgreiche Riedauer Fußballtrainer Oliver Glasner hat einen neuen Verein gefunden. Der 49-Jährige trainiert ab sofort das abstiegsbedrohte ...

Tips - total regional Alexander Kobler
39 Teilnehmer bei Funklehrgang

39 Teilnehmer bei Funklehrgang

SCHÄRDING. 39 Teilnehmer von den Feuerwehren aus dem Bezirk Schärding stellten sich jüngst dem Funklehrgang. Es war der letzte vor der Überarbeitung ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Mesi holt Gold und Silber bei Staatsmeisterschaften

Mesi holt Gold und Silber bei Staatsmeisterschaften

ANDORF. Bei den U18 Staatsmeisterschaften in Linz holte sich Julian Mesi von der Sportunion IGLA long life den Titel über 1.500 Meter und zugleich ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Freude und Wehmut: Nach 35 Jahren schließt Ernst Schmierer sein Geschäft photo_library

Freude und Wehmut: Nach 35 Jahren schließt Ernst Schmierer sein Geschäft

SCHÄRDING. Seit 1988 hatte Ernst Schmierer zusammen mit seiner Frau Helga sein Geschäft für Tennis-Sport und Herrenmode in der Schärdinger ...

Tips - total regional Alexander Kobler