Frontalcrash: Flucht vor Polizei endete an Baum

Hits: 210
Claudia  Brandt Tips Redaktion Claudia Brandt, 27.01.2022 15:16 Uhr

SCHEIBBS. Im Zuge einer Polizeikontrolle im Gemeindegebiet von Scheibbs kam es am 27. Jänner zu einem folgenschweren Unfall. Ein Autofahrer, der sich der Kontrolle offenbar entziehen wollte, prallte dabei mit seinem Fahrzeug frontal gegen zwei Bäume. Am Auto entstand Totalschaden, der Lenker kam mit leichten Verletzungen davon.

In der Nacht auf den 27. Jänner führten Polizeibeamte im Bezirk Scheibbs Schwerpunktkontrollen zum Thema „Drogen/Alkohol am Steuer“ durch. Dabei wollten die Beamten auch einen 21-jährigen Autofahrer aus Purgstall kontrollieren. Nach Angaben der Polizei hielt der Mann jedoch nicht wie gefordert an, sondern fuhr einfach weiter, wobei sich die Beamten durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen mussten. In weiterer Folge kam der junge Mann schließlich gegen 0.40 Uhr am Güterweg Lampelsberg in einer starken Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen zwei Bäume. Unfallursache dürften laut Polizei überhöhte Geschwindigkeit und Alkoholisierung gewesen sein.

 Führerschein weg

Bei dem Aufprall erlitt der Lenker leichte Verletzungen und wurde von der Rettung ins Landesklinikum Scheibbs gebracht. Einen Alkotest hat der Mann laut Polizei trotz mehrmaliger Aufforderung verweigert. Der Führerschein wurde ihm abgenommen und es erwartet ihn nun eine Anzeige. Die Feuerwehr Scheibbs barg das völlig beschädigte Fahrzeug.

 Fluchtversuche sind lebensgefährlich

Der Scheibbser Bezirkspolizeikommandant Thomas Heinreichsberger zu dem Vorfall: „Bei der Schwerpunktkontrollaktion versuchten einige Lenker erfolglos, sich der Anhaltung zu entziehen, indem sie anstatt auf das Bremspedal aufs Gas stiegen. Ich appelliere dringend, keine derartigen Fluchtversuche zu setzen, da bei solchen Verfolgungsfahrten das eigene Leben und auch das Leben anderer massiv gefährdet wird!“

Kommentar verfassen



Große Freude am Parkplatz: Glücksengerl legte Punktlandung hin

PURGSTALL. Das Glücks­engerl war wieder unterwegs im Bezirk Scheibbs. Dieses Mal machte es sich in Purgstall auf die Suche nach treuen Tips-­Lesern. Zu den glücklichen Gewinnern zählt nun auch Elisabeth ...

Nach Gelenk-OP schneller wieder fit

SCHEIBBS. Vor zehn Jahren wurde am Landesklinikum Scheibbs „Rapid Recovery“ eingeführt – ein Programm zur raschen Wiederherstellung der Mobilität und Selbständigkeit nach Gelenksersatzoperationen. ...

Gesundheit, Pflege, Arbeitsmarkt: Mostviertler sehen Land gefordert

MOSTVIERTEL. Politologe Peter Filzmaier präsentierte im Bezirk Scheibbs die Ergebnisse der Bürger­befragung zur „Landesstrategie 2030“. Dabei ging er auch speziell auf die Daten aus dem Mostviertel ...

Wang fixiert mit Heimsieg Viertelfinalticket

Stocksport NÖ LL Herren Sieg gegen SG D`Kohlgrabler-BW Aspang

Wechsel an der Spitze der ZKW Group

WIESELBURG. Die ZKW Group hat einen neuen Chef: Wilhelm Steger folgt Oliver Schubert an der Spitze des Unternehmens mit rund 10.000 Mitarbeitern weltweit und Hauptsitz in Wieselburg.

Aktuelle AMS-Bilanz: Mehr Beschäftigte, weniger Arbeitslose, viele freie Jobs

BEZIRK SCHEIBBS. Trotz der unsicheren Rahmenbedingungen ist der Arbeitsmarkt im Bezirk noch stabil: Die Zahl der unselbständig Beschäftigten steigt weiterhin an und die Zahl der Arbeitslosen geht zurück. ...

Benefiz-Waldfest am 29. Mai in Scheibbs

SCHEIBBS. Die Fernwärmegenossenschaft Scheibbs, Bürgermeister Franz Aigner und Brigitte Helmreich laden am 29. Mai wieder zum jährlichen Benefiz-Waldfest auf das Areal der Fernwärmeversorgung im Burgerhofwald ...

Wang gewinnt auch das Heimspiel gegen Rottendorf

Stocksport: Wang-Rottendorf war wieder ein Krimi