Samstag 13. April 2024
KW 15


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

RANDEGG. Die Kigiba-Sportsuchhunde nutzten die Ruine Perwarth als Trainingsgebiet. Sieben Mensch-Hunde-Teams trainierten an diesem Tag das Auffinden und Anzeigen von vermissten Personen. 

Lisa Wahringer mit Flash, Andrea Ekker mit Pauli, Gerti Zellhofer mit Coco, Renate Handelsperger mit Leya, Wolfgang Rausch mit Bamblebee, Nicole Märzinger mit Tiago, Nadine Jäger mit Ginjin (Foto: Harald Haselsteiner)
photo_library Lisa Wahringer mit Flash, Andrea Ekker mit Pauli, Gerti Zellhofer mit Coco, Renate Handelsperger mit Leya, Wolfgang Rausch mit Bamblebee, Nicole Märzinger mit Tiago, Nadine Jäger mit Ginjin (Foto: Harald Haselsteiner)

Die Sportsuchhunde wurden 2022 von Nadine Jäger gegründet. Sie selbst war mehr als 15 Jahre mit ihren Hunden bei einer Einsatzorganisation tätig. In dieser Zeit wurde ihr bewusst, wie natürlich diese Art der Auslastung für die vierbeinigen Lieblinge ist. Jedoch ist die ehrenamtliche Arbeit in einer Rettungshundestaffel zeitlich sehr aufwendig und nicht für jeden in den Alltag integrierbar. Aus diesem Grund entstanden die Kigiba-Sportsuchhunde.

Nicht auf die Größe kommt es an

Mittlerweile bildet Nadine Jäger 17 Teams unterschiedlicher Hunderassen aus. Es kommt nicht auf die Größe des Hundes an, sondern hängt von seiner Motivation und der Umsetzung des Hundeführers ab, ob die Ausbildung zum Suchhund gelingt. Trotz allem soll der Spaß und die Freude an der Arbeit mit dem eigenen Vierbeiner im Vordergrund stehen.

Suche nach Trainingsgelände

Für die Hunde und Hundeführer war es daher eine interessante und lehrreiche Erfahrung in der Ruine Perwarth zu trainieren. „Zurzeit erstrecken sich unsere Suchgebiete von Steyr bis Scheibbs. Wir sind über jedes Trainingsgelände, egal ob Wälder oder – verfallene – Gebäude dankbar“, so Nadine Jäger. Nadine Jäger und die Mitglieder der Kigiba-Sportsuchhunde bedanken sich recht herzlich bei Anton Wagner, dem Besitzer der Ruine Perwarth und bei Harald Haselsteiner für die ausdrucksstarken Fotos.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Lunzer Webermarkt wird ein Vierteljahrhundert alt photo_library

Lunzer Webermarkt wird ein Vierteljahrhundert alt

EISENSTRASSE. Am ersten August-Wochenende findet in Lunz am See der 25. Webermarkt statt. Dieses Jahr kommen 19 Handweber von Freitag, 4. August, ...

Tips - total regional Karin Novak
Stocksportmeisterschaften feierten erfolgreiche Premiere im Mühlviertel photo_library

Stocksportmeisterschaften feierten erfolgreiche Premiere im Mühlviertel

GREIN/HAGENBERG. In Hagenberg gingen die ersten Mühlviertler Stocksportmeisterschaften für Menschen mit mentaler Behinderung über die Bühne. ...

Tips - total regional Claudia Brandt
Amstettner Symphonieorchester gibt Konzert in Wieselburg

Amstettner Symphonieorchester gibt Konzert in Wieselburg

WIESELBURG. Das Amstettner Symphonieorchester gastiert am 4. Dezember erstmals in Wieselburg. Der künstlerische Leiter Thomas Schnabel wird ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
ESV Union Ladler Wang weiter auf der Erfolgswelle

ESV Union Ladler Wang weiter auf der Erfolgswelle

Stark besetztes Eisstocksport Turnier in Peuerbach

Tips - total regional Online Redaktion