Gelungener Test für Skiwinter am Hochkar

Hits: 81
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 19.10.2020 16:55 Uhr

GÖSTLING. Tiefster Winter begrüßte die Gäste am Sonntag, 18. Oktober, am Hochkar. Dort trafen sich all jene, die den Schnee nicht mehr erwarten konnten zum vorgezogenen Winter-Opening. Für die Hochkar-Bergbahnen war der Gratis-Skitag Mitte Oktober ein willkommener – und gelungener – Test für den kommenden Skiwinter.

„Der heutige Skitag hat gezeigt, dass trotz der aktuellen Rahmenbedingungen einem sicheren Skiwinter nichts im Wege steht“, so Rainer Rohregger, Geschäftsführer der Hochkar Bergbahnen. Die Freude bei den Wintersportlern über die ersten Schwünge im Schnee war spürbar, alle Gäste zeigten sich sehr diszipliniert. „Für uns war das eine Generalprobe für die kommende Wintersaison und hat deutlich gezeigt: Sicheres Skivergnügen ist problemlos möglich“, so Rohregger.

Disziplinierte und fröhliche Gäste

Maskenpflicht und Abstandhalten trübten in keinster Weise die Freude am Skifahren. Alle schneehungrigen Gäste am Hochkar hielten sich diszipliniert an die vorgegeben behördlichen Sicherheitsbestimmungen und genossen einen außergewöhnlichen Skitag mitten im Oktober. Geöffnet war der Almlift, die dazugehörige Pisten war bestens präpariert. Aufgrund des großen Interesses wurde am Vortag die Ticketanzahl limitiert, 500 Wintersportler konnten heute vergnügte Stunden in der Natur genießen und kostenlos über die Piste carven.

Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und weiteren Highlights von Ötscher und Hochkar findet man auf den Websites www.oetscher.at und www.hochkar.com.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Skibetrieb am Ötscher startet an Heiligabend

LACKENHOF. Mit einigen Wochen coronabedingter Verzögerung will das Skigebiet Lackenhof/Ötscher am 24. Dezember in die neue Saison starten.

Intern. VITAhome Solo Stocksport Cup startet erst im Jänner mit den Vorrunden

Start der Vorrunden muss verspätet gestartet werden

Viele Projekte in Planung: Bürgermeister Leitner im Interview

WIESELBURG. Seit April 2019 steht Josef Leitner an der Spitze der Stadt Wieselburg. Tips bat den Kommunalpolitiker zum Interview und sprach mit ihm unter anderem über aktuelle Projekte, Hilfsangebote ...

Ausbildungsangebot kennenlernen: Caritas Bildungszentrum lädt zu Führungen

GAMING. Noch bis Jänner bietet das Caritas Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe in Gaming jeden Samstag allen Interessierten Führungen in Kleingruppen an.

Das Tips-Glücksengerl landete zuletzt in Purgstall

PURGSTALL. Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Mitte November landete es sanft am Parkplatz eines Purgstaller Lebensmittelmarktes. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine ...

Mastbetriebe bangen um Existenz

MOSTVIERTEL. Der NÖ Bauernbund fordert eine Herkunftskennzeichnung und ein Bekenntnis zu heimischen Lebensmitteln beim Fleisch­einkauf in öffentlichen Einrichtungen. Denn der Fleischpreis ...

Fünf Wanderwege für die ganze Familie

BEZIRK. Im Bezirk Scheibbs stehen in fünf Gemeinden insgesamt 100 Kilometer „tut gut“-Wanderwege zur Verfügung. 14 unterschiedlichen Wanderrouten laden Naturfreunde zum Entdecken und Genießen ...

Neuer Radweg entlang der B29 kommt

SCHEIBBS. Die Arbeiten für den neuen Geh- und Radweg entlang der Landesstraße B 29 in Scheibbs haben begonnen. Dieser soll auf rund 220 Metern vom Kreisverkehr Erlafstraße/Lastenstraße ...