ASKÖ Volksbank Purgstall: Holpriger Start für neues Landesliga-Team

Hits: 64
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 12.10.2021 15:01 Uhr

PURGSTALL. Das neu formierte und zum Teil noch recht junge Landesliga-Team des ASKÖ Volksbank Purgstall konnte phasenweise gegen das routinierte Team aus Oberweiden gut mithalten, musste sich am Ende aber 0:3 geschlagen geben.

Gleich zu Beginn der Partie erarbeiteten sich die Purgstaller einen Vorsprung von 6 Punkten, konnten diesen aber im Verlauf des Spieles nicht halten und besonders am Ende des Satzes nicht mehr die wichtigen Punkte machen. Auch in Satz 2 und 3 gingen die Purgstallerinnen immer wieder in Führung, konnten diese aber nicht lange halten und mussten diese beiden Sätze auch an die Gäste abgeben.

Seit Ende August trainiert die neue Landesliga Mannschaft um Spielertrainerin Julia Theuretzbacher zusammen. „Die Truppe besteht aus jungen Nachwuchstalenten, ganz neuen Spielerinnen und Spielerinnen, die schon Matcherfahrung mitbringen, aber einige Saisonen pausiert hatten“, so Theuretzbacher.

Auch die Kapitänin, Claudia Teufl, meldet: „Das Team hat tolles Potential, ich bin zuversichtlich, dass wir von Spiel zu Spiel schnell besser werden und die fehlende Spielpraxis sammeln.“

Kader: Brandhofer Tanja, Erber Christina, Gindl Hanna, Höller Christina, Loschnigg Carolin, Ludwig Pauline, Maurer Natalie, Scharner Verena, Steindl Marina, Teufl Claudia, Theuretzbacher Julia, Wurzenberger Verena

ASKÖ Volksbank Purgstall vs. Oberweiden: 0:3 (22:25, 17:25, 18:25)

Link zur aktuellen Tabelle: https://noevv.volleynet.at/Tabelle/27831

Link zu den Ergebnissen: https://noevv.volleynet.at/Ergebnisse/27831

Nächstes Spiel der 2. Landesliga: 16.10.2021, 16 Uhr Auswärts gegen SG Aschbach Waidhofen

Kommentar verfassen



Ötscherlifte stehen vor dem Aus

LACKENHOF. Die Betreiber der Ötscherlifte haben am Freitag das Aus für das Skigebiet in Lackenhof (Bezirk Scheibbs) verkündet. Es sei nicht mehr wirtschaftlich zu führen, so die Schröcksnadel-Gruppe ...

Badretter sorgen unermüdlich für Erhalt der „Wanne“ in Scheibbs

SCHEIBBS. Seit vier Jahren leisten die Scheibbser Badretter mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des örtlichen Schwimmbads. Jetzt ist der Verein auf der Suche nach weiteren ...

ZKW setzt auf Radfahrer und ein vollautomatisches Logistikzentrum

WIESELBURG. Das Unternehmen ZKW und die Stadtgemeinde Wieselburg haben gemeinsam ein Mobilitätskonzept entwickelt. Dieses sieht eine bessere Anbindung des Werks an das Radwegenetz vor, um den Beschäftigten ...

Neuer Look für Wieselburger Lidl-Filiale

WIESELBURG. Nach kurzer Umbauzeit eröffnet Lidl am 25. November seine neugestaltete Filiale am Ortseingang von Wieselburg (Zeiselgraben).

Nach dem Einkauf überrascht: Glücksengerl landete auf Supermarktparkplatz

SCHEIBBS. Ein letztes Mal in diesem Jahr war das Glücks­engerl unterwegs im Bezirk. Noch vor dem Lockdown machte es sich in Scheibbs auf die Suche nach treuen Tips-Lesern. Zu den glücklichen Gewinnern ...

Team-Staatsmeistertitel für Laufverein Melk

ERLAUFTAL. Die diesjährigen Staatsmeisterschaften im Crosslauf konnten gerade noch vorm Lockdown ausgetragen werden – auf dem Gelände des Universitätssportzentrums Graz am Rosenhain. Die in die Natur ...

Covid-Patient dankt seinen Lebensrettern

SCHEIBBS. Dankbar über den positiven Ausgang seiner schweren Corona-Erkrankung überreichte Karl Eder eine Foto-Collage an die Mitarbeiter der Intensivstation am Landesklinikum Scheibbs.

Erfolgreiches Saison Eröffnungsturnier des ESV Union Ladler Wang

Hoffentlich nicht auch Zugleich das Saison Abschlussturnier