Zwei Messen gleichzeitig: Geballte Leistungsschau der Land- und Forstwirtschaft in Wieselburg

Hits: 275
Claudia  Brandt Tips Redaktion Claudia Brandt, 13.05.2022 17:42 Uhr

WIESELBURG. Erstmals gehen in Wieselburg zwei beliebte Messen gleichzeitig über die Bühne. Noch bis 15. Mai können Interessierte die traditionelle „Wieselburger Messe“ und die Genussmesse „Ab Hof“ gleichzeitig erleben.

Zwei Jahre lang konnte die „Wieselburger Messe“ coronabedingt nicht stattfinden. Jetzt dürfen sich die Besucher über ein besonderes Highlight freuen. Die „Wieselburger Messe“ wurde heuer mit der Direktvermarkter-Messe „Ab Hof“ zusammengelegt. Die Ausstellung ist somit heuer größer als je zuvor und lockt auch jede Menge Besucher an. Freie Parkplätze waren am Eröffnungstag (12. Mai) rar gesät.

Geballtes Programm in den Hallen und im Freien

Die Spezialmesse „Ab Hof“ wird wie gewohnt in den Messehallen abgehalten und lockt auch mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Die „Wieselburger Messe“ bespielt das Freigelände und präsentiert aktuelle Trends und Produkte rund um die Themen Tierhaltung, Grünland und Forstwirtschaft.

 “Beeindruckende Leistungsschau“

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnete beide Messen gemeinsam mit ihrem Stellvertreter Stephan Pernkopf, Niederösterreichs Landwirtschaftskammer-Präsident Johannes Schmuckenschlager und Messepräsident Uwe Scheutz. Das „Messedoppel“ stellt für Mikl-Leitner eine „beeindruckende Leistungsschau dar, die uns vor Augen führt, was unsere Landwirtschaft und Forstwirtschaft leisten. Wenn Corona etwas Positives gehabt hat, dann ist es die gestiegene Wertschätzung für unsere Landwirte.“

 Große Verleihung

Uwe Scheutz, der heute die letzte Wieselburger Messe in seiner Funktion als Messepräsident eröffnete, meinte: „Nach zwei Jahren pandemiebedingter Ruhe ist es eine ganz besondere Freude, mit einem fulminanten Programm unsere Gäste zu begrüßen. Das ‚gemischte Doppel‘ mit Ab Hof Messe und Wieselburger Messe ist das Beste aus zwei Welten.“ Im Zuge der Eröffnung fand auch zum 20. Mal die Prämierung des „Kasermandl in Gold“ statt. Darüber hinaus wurden die Preisträger des „Goldenen Stanitzel“ ausgezeichnet.

„Wieselburger Messe“ und „Ab Hof“

12. bis 15. Mai 2022

täglich von 9 bis 18 Uhr, Sonntag 9 bis 17 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte:   9 Euro

Dauerkarte: 19 Euro

Vorverkauf:   7 Euro

Kinder bis 14 Jahre: kostenlos

Infos und Kartenvorverkauf unter www.messewieselburg.at

Kommentar verfassen



Wang fixiert mit Heimsieg Viertelfinalticket

Stocksport NÖ LL Herren Sieg gegen SG D`Kohlgrabler-BW Aspang

Wechsel an der Spitze der ZKW Group

WIESELBURG. Die ZKW Group hat einen neuen Chef: Wilhelm Steger folgt Oliver Schubert an der Spitze des Unternehmens mit rund 10.000 Mitarbeitern weltweit und Hauptsitz in Wieselburg.

Aktuelle AMS-Bilanz: Mehr Beschäftigte, weniger Arbeitslose, viele freie Jobs

BEZIRK SCHEIBBS. Trotz der unsicheren Rahmenbedingungen ist der Arbeitsmarkt im Bezirk noch stabil: Die Zahl der unselbständig Beschäftigten steigt weiterhin an und die Zahl der Arbeitslosen geht zurück. ...

Benefiz-Waldfest am 29. Mai in Scheibbs

SCHEIBBS. Die Fernwärmegenossenschaft Scheibbs, Bürgermeister Franz Aigner und Brigitte Helmreich laden am 29. Mai wieder zum jährlichen Benefiz-Waldfest auf das Areal der Fernwärmeversorgung im Burgerhofwald ...

Wang gewinnt auch das Heimspiel gegen Rottendorf

Stocksport: Wang-Rottendorf war wieder ein Krimi

Lehrlingswettbewerb: Mostviertlerin holt Staatsmeistertitel

ST. GEORGEN/LEYS. Diana Tiefenbacher, Kochlehrling im dritten Ausbildungsjahr im Gasthof Hueber, holte bei den österreichischen Lehrlingsmeisterschaften den Staatsmeistertitel nach St. Georgen an der ...

Touristen sollen länger bleiben: Land investiert in Mostviertler Radwege

NÖ. Radfahren liegt weiterhin im Trend – daher investiert das Land Niederösterreich kräftig in den Radtourismus. Zwei der wichtigsten Radwege im Mostviertel – der Donauradweg und der Ybbstalradweg ...

Überragende Leitersdorfer feiern 7-3 Heimsieg gegen Wang

Stocksport Staatsliga-Niederlage für Wang