Kollision nach Vorrangverletzung

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 23.05.2019 12:57 Uhr

SCHLIERBACH. Am Donnerstag in der Früh kam es in Schlierbach zu einer Kollision von insgesamt drei Fahrzeugen, zwei Personen wurden dabei verletzt. 

Eine 31-jährige Frau aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 23. Mai um 7.15 Uhr mit ihrem Auto in Schlierbach auf der Schlierbacher Straße L554 Richtung Kirchdorf an der Krems und wollte bei der Kreuzung mit der Sauterner Straße L1335 diese geradeaus überqueren. Auf der Rückbank fuhr ihr elf Monate alter Säugling mit.

Eine 82-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf, die auf der L1335 von Sautern kommend in Richtung Hofern fuhr, übersah bei der Kreuzung mit der L554 die 31-Jährige und es kam zu einer Kollision.

Das Fahrzeug der 31-Jährigen streifte nach dem Zusammenprall noch einen Schülertransporter, besetzt mit insgesamt drei Personen, der von einer 37-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf gelenkt wurde.

Die 31-Jährige und die 82-Jährige wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung ins Landeskrankenhaus (LKH) Kirchdorf gebracht. Der Säugling wurde ebenso zur Kontrolle in das LKH gebracht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schüler aus der Neuen Mittelschule Pettenbach haben einen Elektromotor gebaut

Pettenbach. Die Schüler der Technisch-Naturwissenschaftlichen Neuen Mittelschule Pettenbach lernten, einen Elektromotor zu bauen.

Ferienaktion bei der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf

KIRCHDORF. 28 Kinder erlebten einen unvergesslichen Nachmittag bei der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf.

Festliches Konzert in der Stiftskirche Schlierbach

SCHLIERBACH. Am Donnerstag, 22. August, um 20 Uhr findet in der Stiftskirche Schlierbach ein festliches Konzert statt.

Vermisste 50-Jährige bei großer Suchaktion tot aus der Steyr geborgen

BEZIRK KIRCHDORF. Eine 50-jährige Deutsche, die am 16. August am frühen Nachmittag von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet worden war, konnte im Zuge einer großen Suchaktion leider nur ...

Die Pettenbacher Kinder erlebten ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

PETTENBACH. Das Ferienprogramm in Pettenbach beinhaltete unter anderem einen Kinder Yoga-Kurs, einen gemütlichen Nachmittag im Jugendzentrum Pettenbach und ein gemeinsames Grillen und Bauen von Fledermauskästen. ...

Abkühlung im Nationalpark Kalkalpen

MOLLN. An heißen Tagen bieten der Wald und das Wasser im Nationalpark Kalkalpen Abkühlung.

Der Almstammtisch des Seniorenbunds Klaus/Steyrling/St. Pankraz im Linzerhaus

SPITAL AM PYHRN. Der traditionelle Almstammtisch des Seniorenbundes Klaus-Steyrling-St. Pankraz spielte sich im Linzerhaus auf der Wurzeralm ab.

Hans Eichhorn malt mit Innereien von Fischen

SCHLIERBACH. Hans Eichhorn, Schriftsteller, Künstler und leidenschaftlicher Fischer, darf am Festival der Literarischen Nahversorger von Donnerstag, 29. August bis Sonntag, 1. September in Schlierbach ...