Großer Umbau in der Fachschule in Erla

Hits: 432
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 19.09.2019 09:32 Uhr

ST. PANTALEON-ERLA. In den Sommermonaten wurde im und am Schulgebäude der Marienschwestern in Klein Erla fleißig umgebaut. Mit Schulbeginn wurden die neuen Räumlichkeiten feierlich eingeweiht.

Das alte Portal wich einem behindertengerechten Eingang. Zudem wurden im zweiten Stock des Hauses eine gemütliche Sitzecke und drei neue Klassenzimmer mit moderner Ausstattung geschaffen – künftig unterstützen etwa interaktive Whiteboards den Unterricht. Die Änderungsarbeiten an der Schule waren notwendig, da sich die Höhere Lehranstalt für Sozialmanagement momentan noch im Aufbau befindet und sich ab dem nächsten Schuljahr noch eine zusätzliche Klasse in Erla einfinden wird. Somit wäre in den „alten“ Räumlichkeiten schlichtweg nicht mehr genug Platz für alle Schüler gewesen.

Feierliche Segnung

Eingeweiht wurden die neuen Räumlichkeiten Anfang September. Die feierliche Segnung der Kreuze, die fortan in den neuen Klassenräumen hängen werden, wurde im Anschluss an den traditionellen Gottesdienst zum Schuljahresbeginn durchgeführt. In diesen hellen, freundlichen Lehr- und Lernräumen sollen die Schüler nun optimale Lernbedingungen vorfinden, um den Weg zur Neuen Reifeprüfung, die im Mai 2021 erstmals in Erla stattfinden wird, bestmöglich absolvieren zu können.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



St. Valentin bekommt einen neuen Himmel

Die Pfarre St. Valentin feiert heuer am Donnerstag 11. Juni das Fronleichnamsfest „AnDeRs“. Alle sind herzlich um 8:30 Uhr und 10:00 Uhr zu einer Feldmesse in den Pfarrhof-Garten (Pfarrfest-Gelände) ...

Hobbynäherinnen unterstützen das Rote Kreuz

ST. VALENTIN. Zwei Hobbynäherinnen aus St. Valentin unterstützen mit dem Erlös aus selbstgenähten Masken das Rote Kreuz.

Nordic Walking des Katholischen Bildungswerks Enns-St. Marien beginnt wieder

ENNS. Unter der Leitung von Stefan Reichhardt lädt das Katholische Bildungswerk Enns-St. Marien ab Montag, 8. Juni, wieder zum Nordic Walking ein.

Indoor-Training ist bei Mrs.Sporty Enns mit Hygieneauflagen wieder möglich

ENNS. Unter strengen Hygieneauflagen und Abstandsregelungen hat der Mrs.Sporty Club in Enns am Freitag wieder geöffnet.

Ennshafenstraße ist ab Samstag gesperrt

ENNS. Nach den Straßensanierungsarbeiten in der Ennshafenstraße im Herbst 2019 wird nun von der Firma Hasenöhrl GmbH die bituminöse Deckschichte (Feinbelag) aufgebracht.

HLBLA St. Florian betrachtet Veränderungen bei der schriftlichen Matura als fair

ST. FLORIAN. An der HLBLA St. Florian legten 44 Schüler der fünften Schulstufe vergangene Woche die Zentralmatura als auch die Matura im nicht zentralen Maturafach „BWR“ (Betriebswirtschaft ...

Wanderausstellung in der Pfarrkirche Enns-St. Marien erinnert an die Todesmärsche von 1945

ENNS/ST. FLORIAN. „GEH-DENK-SPUREN 2020“ - so lautet der Titel einer Wanderausstellung, die sich intensiv mit den „Todesmärschen“ von Juden von Mauthausen nach Gunskirchen beschäftigt. ...

Alpenverein Neugablonz-Enns startet sein Sommerprogramm am 1. Juli

ENNS. Die Gablonzer Hütte des Alpenvereins Neugablonz-Enns ist seit 1. Juni wieder geöffnet. Übernachtungen sind jedoch erst ab 11. Juni und unter Einhaltung gewisser Regeln möglich. ...