Der allgemeine Turnverein St. Valentin fördert Bewegung von Anfang an

Hits: 286
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 23.08.2019 12:59 Uhr

ST. VALENTIN. Der Allgemeine Turnverein St. Valentin 1911 bietet bereits für Babys ab sechs Monaten Bewegungseinheiten an. Die Einheiten Babys in Bewegung, (Groß-)Eltern-Kind-Turnen, (Groß-)Eltern-Kind-Tanzen, Bewegungswichtel, Turnzwerge und Bewegungsabenteuer finden in Begleitung eines Erwachsenen statt.

Babys und Kleinkinder erobern über Bewegung und Sinneswahrnehmung ihre Welt. Anregende Spiel- und Bewegungslandschaften animieren zum Entdecken und Ausprobieren. Die Kinder können hier aktiv durch den Raum rollen, krabbeln, laufen, klettern, toben und vieles mehr. Beim gemeinsamen Bewegen und Spielen wird die gesamte Motorik des Kindes gefördert und der Gleichgewichtssinn, die Geschicklichkeit und die Koordinationsfähigkeit trainiert.

Soziale Kontakte und Selbstbewusstsein

Für die älteren Kinder ab drei Jahren gibt es eine bunte Vielfalt an Bewegungseinheiten: Erlebniszwerge, Kinderballett, Kunterbuntes Kinderturnen, Tanzmäuse, Turnflöhe, Motopädagogik und vieles mehr. Anders als beim Üben zu Hause fördern diese Einheiten die soziale Kontakte zu Gleichaltrigen und das stärkt wiederum das Selbstbewusstsein. Die Einheiten, die sowohl am Vormittag, als auch am Nachmittag angeboten werden, starten im Herbst, die Anmeldung ist bereits jetzt über die Homepage des Turnvereins möglich. Nähere Infos und Anmeldung: www.turnverein-st-valentin.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pflegebedürftige Ennsdorfer können nun zur Tagespflege nach Enns fahren

ENNSDORF/ENNS. Um pflegenden Angehörigen sorgenfreie Tage zu ermöglichen, ist es der Gemeinde Ennsdorf gelungen, ein einzigartiges länderübergreifendes Betreuungsprojekt mit der Partnerstadt ...

Endlich ein sauberes Bad ohne Putzen – Komplettanbieter aquanum machts möglich

ENNS. aquanum - der Komplettanbieter in Sachen Badsanierung – ist der Ansprechpartner für ein pflegeleichtes und reinigungsfreundliches Bad. Mit einem Bad des Ennser Spezialisten gehört ...

Simader GmbH feiert Gleichenfeier in Sankt Valentin

ST. VALENTIN. In der Gernotstraße erfolgte am 24. Jänner die Gleichenfeier von zwei Wohnhäusern mit je acht Eigentumswohnungen.

Mitarbeiter der Dorfhilfe Kronstorf unterstützen Bedürftige in Notlagen

KRONSTORF. Seit 2018 gibt es in Kronstorf die Dorfhilfe. Nach dem Motto „Kronstorfer helfen Kronstorfern“ unterstützen die Dorfhelfer ihre Klienten kurz- oder langfristig, wenn sie Hilfe benötigen ...

St. Florianer wurde Augenzeuge der Brandkatastrophe in Australien

ST. FLORIAN/PERTH. Eine Fläche von rund 110.000 Quadratkilometern ist bisher bei den verheerenden Buschbränden in Australien abgebrannt. Christoph Kirchmair aus St. Florian absolviert derzeit ...

Rohrsystemspezialist Radius-Kelit sucht Lehrling für Prozesstechnik
 VIDEO

Rohrsystemspezialist Radius-Kelit sucht Lehrling für Prozesstechnik

ST. VALENTIN. Radius-Kelit Infrastructure beschäftigt sich als namhafter, etablierter Produktionsbetrieb seit vielen Jahren mit der Herstellung von werksseitig gedämmten Fernwärmerohrsystemen ...

Neugegründeter Elternverein an der NMS 1 Enns unterstützt Schüler

ENNS. Die NMS 1 Enns hat seit 1991 wieder einen Elternverein. Vergangene Woche fand die erste Hauptversammlung statt.

Update 29. Jänner: Kündigungen bei der St. Florianer Firma Meinhart Kabel stoßen auf Unverständnis

ST. FLORIAN. Fünf Mitarbeiter der Firma Meinhart Kabel Österreich GmbH in St. Florian wurden gekündigt. Laut dem Gewerkschaftsbund standen die Mitarbeiter im Verdacht, einen Betriebsrat ...