Um 5.000 Euro geprellt: 58-Jähriger wurde Opfer von Internetbetrügern

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 10.03.2019 17:33 Uhr

BEZIRK STEYR-LAND. Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land wurde Mitte Februar Opfer von Internetbetrügern; diese erleichterten ihn um 5.000 Euro.

Der 58-Jährige wollte einen auf einer Internetplattform inserierten Motorroller um 5.000 Euro kaufen und kontaktierte daher am 14. Februar den Verkäufer. Dieser wies ihn an, den geforderten Betrag an eine Spedition zu überweisen, um den Transport des Fahrzeuges von Schweden nach Österreich durchführen zu können.

Nach Überweisung des Kaufpreises brach Kontakt ab

Nach der Überweisung der 5.000 Euro am 18. Februar auf ein englisches Konto brach der Kontakt zum Verkäufer ab, das Inserat wurde gelöscht sowie die Website der Spedition offline gestellt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Action bei Beachvolleyball-Turnier und Familienfest am Schallau-Strand

REICHRAMING. Der Askö Judo stellt Anfang August wieder ein Hobby-Beachvolleyball-Turnier in der Arena Schallau auf die Beine. Tags darauf steigt ein buntes Familienfest.

Neustifter Kirtag klopft an

MARIA NEUSTIFT. Die Gemeinde, die örtliche Wirtschaft und die Vereine stellen am Sonntag, 11. August, von 8 bis 18 Uhr einen für Groß und Klein erlebnisreichen Kirtag auf die Beine.

Neues Hotel in Gleink mit 178 Betten

STEYR. Im Beisein von Prominenz aus Politik und Wirtschaft wurde der Kaufvertrag für das Grundstück in Zone E des Wirtschaftsparks in Gleink unterzeichnet. Auf 5.238 Quadratmetern wird die ...

Gastgartenkonzert mit Projekt Reichtum

STEYR. Zwei Sozialarbeiter, ein Sozialpädagoge und ein Lehrer arbeiten nur halbwegs gerne, musizieren aber umso lieber miteinander.

Vorwärts Steyr holt vor dem Ligastart drei Neue

STEYR. Mit einem Heimspiel-Kracher gegen Wacker Innsbruck startet der SK Vorwärts am Freitag in die HPYBET 2. Liga. Der Kader umfasst nach den neuesten Transfers nun 20 Feldspieler und drei Torhüter. ...

550 Millionen Urlaubsfotos pro Woche

STEYR. Eine vom Steyrer Handelsunternehmen Hartlauer in Auftrag gegebene Online-Umfrage beleuchtet die Fotografie-Vorlieben der Österreicher im Urlaub. Es wird fleißig abgedrückt, beim ...

Letztes Waldfest im Hafnerwald

BEHAMBERG. Der Musikverein lädt am Samstag, 3. August, zur letzten Ausgabe des Waldfestes an der Location Hafnerwald ein. Tags darauf steigt der traditionelle Dämmerschoppen.

Cooles Sommercamp der U15 des ASV Raika Behamberg Haidershofen in Obertraun

Die U15 absolvierte ein cooles Trainingscamp in Obertraun...