Große Suchaktion nach vermisstem Sierninger: 81-Jähriger in Dietachdorf aufgefunden

Hits: 936
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 15.06.2019 09:43 Uhr

SIERNING. Ein 81-Jähriger löste am Abend des 14. Juni eine große Suchaktion aus, an der rund 130 Einsatzkräfte, 16 Hunde sowie ein Hubschrauber beteiligt waren.

Gegen 21 Uhr meldete ein 71-Jähriger seinen 81-jährigen Schwiegervater als vermisst; dieser war seit 2,5 Stunden aus seinem Wohnhaus in Sierning abgängig. Der Pensionist war zu einem Spaziergang in der Siedlung aufgebrochen, dürfte dann aber an seinem Wohnhaus vorbei in unbekannte Richtung weitergegangen sein.

81-Jährigen zehn Kilometer entfernt aufgefunden

Es wurde eine große Suchaktion in der Siedlung und in der angrenzenden Au mit etwa 130 Einsatzkräften von Polizei, Feuerwehr und Rettung sowie 16 Hunden und dem Polizeihubschrauber „Libelle Flir“ gestartet. Kurz vor 23 Uhr fanden Beamte der Polizeiinspektion Ennserstraße den 81-Jährigen in Dietachdorf, mehr als zehn Kilometer von seinem Wohnort entfernt. Der entkräftete Pensionist wurde zur Behandung ins LKH Steyr gebracht und anschließend nach Hause zu seiner Familie entlassen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lions Club bereitete Freude

BAD HALL. Mit dem Erlös des jährlichen Weinfestes hat der Lions Club Bad Hall heuer zwölf Familien mit insgesamt 27 Kindern eine Freude bereitet.

Feuerwehr Wolfern hilft und erhöht die eigene Sicherheit

WOLFERN. Die Arbeitskleidung der Feuerwehr Wolfern hat nach vielen Jahren intensiver Nutzung vor Ort ausgedient – wird aber weiter verwendet.

Sportler Maskenball des ASV Behamberg Haidershofen

Am Samstag den 25. Jänner ab 20.30Uhr steht wieder der legendäre Sportler Maskenball des ASV Raika Behamberg Haidershofen am Programm...

„Flächendeckend gut aufgestellt“

STEYR-LAND. Acht Gemeinden aus dem Bezirk Steyr-Land sind für eine dreijährige, qualitätsorientierte Gesundheitsförderung ausgezeichnet worden.

Pflegebedürftigkeit kennt kein Alter

BAD HALL. Wer aufgrund einer Beeinträchtigung oder Krankheit nicht mehr zuhause leben kann, aber zu jung für ein Seniorenwohnhaus ist, hängt oft in der Luft.

Wiener Musik mit den hochkarätigen „Les Amis“

STEYR-LAND. „Wiener Schmankerl“ erklingen am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Februar, im Aschacher Gemeinde-Festsaal und im Weyrer Egererschloss.

Frau auf Zebrastreifen angefahren

BAD HALL. Auf der Kreuzung der B122 mit der Schulstraße wurde am Freitag kurz vor 6 Uhr früh eine 46-Jährige von einem Auto angefahren.

368 Top-Platzierungen von Askö-Sportlern

STEYR. 368 Top-Platzierungen haben die Askö-Sportler aus dem Bezirk Steyr 2019 geholt, dafür wurden sie beim Neujahrsempfang am Mittwoch im Casino-Saal geehrt.