Wohnhausbrand in Neuzeug

Hits: 0
 (Foto: FF Neuzeug-Sierninghofen)
(Foto: FF Neuzeug-Sierninghofen)
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 15.09.2021 07:08 Uhr

NEUZEUG. Alle vier Feuerwehren der Marktgemeinde Sierning waren am Dienstagabend (14. September) bei einem Brand im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 400.000 Euro

Kurz nach 19:30 Uhr wurden am Dienstag die Feuerwehren Sierning, Sierninghofen-Neuzeug, Hilbern und Pichlern sowie die Polizei zu einem Wohnhausbrand in Neuzeug alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Die Hausbesitzer befanden sich unverletzt außerhalb des Objekts. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte der Brand in kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Das Wohnhaus ist nun unbewohnbar. Die Brandursache ist bislang unbekannt, die Ermittlungen laufen. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von ca. 400.000 Euro.

Kommentar verfassen



Weinbergmaier investierte 25 Millionen Euro

WOLFERN. Der Tiefkühl-Produzent Weinbergmaier – ein Tochterunternehmen der Vivatis-Holding – vergrößerte seine Fläche am Standort in Wolfern um 6.300 Quadratmeter.

Hotel Minichmayr kreierte Landesausstellungsbier

STEYR/TRAUNVIERTEL. Tips stellt derzeit AMA Genuss Regions-Betriebe vor. Einer von ihnen ist das Hotel Restaurant Minichmayr in Steyr, das das Landeausstellungsbier kreierte.

Dreier holt den Para-Triathlon Staatsmeistertitel

WEYER. Erstmals wurden in St. Pölten die Staatsmeistertitel im Para-Triathlon vergeben.

Großes Danke-Fest für den Corona-Einsatz

STEYR. Auf Einladung der Stadt Steyr kamen 300 Rotkreuz-Mitarbeiter in den Stadtsaal.

„Da Huat brennt“, es ist aber nicht zu spät

STEYR. Weil von der Politik viel zu wenig getan wird, hat sich in der Region Steyr eine neue Initiative gegründet. Diese will vor allem wachrütteln und motivieren, etwas zu tun. Auftakt der Gruppierung ...

Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen

STEYR. Zuletzt wurde die Polizeiinspektion Steyr-Stadtplatz vermehrt von besorgten Mitbürgern kontaktiert. Sie schildern immer wieder den selben Vorfall.

Abgesagt! Pfarrfest und Flohmarkt in Christkindl

STEYR. Nach einem Jahr Pause aufgrund der Corona-Pandemie hätte heuer am 18. und 19. September in Christkindl ein großes Pfarrfest stattfinden sollen.

Vorwärts-Tiefflug erinnert an sieglose Saison

STEYR. Sieben Spiele, ein Punkt, 1:16 Tore. Schlechter wie aktuell in der 2. Liga ist Vorwärts nur 1995/96 gestartet – damals blieb man in der Bundesliga die ganze Saison über sieglos.