BBS Weyer hat eine neue Leiterin

Hits: 56
Eva Aigner (Foto: BBS Weyer)
Eva Aigner (Foto: BBS Weyer)
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 15.09.2021 09:55 Uhr

WEYER. Mit Schulanfang gibt es an den BBS Weyer einen Leitungswechsel. Eva Aigner übernimmt provisorisch als Nachfolgerin von Direktor Franz Hopfgartner.

Aigner, die seit 2002 in den Berufsbildenden Schulen als Lehrerin für Englisch und Geschichte tätig ist und auch in Weyer lebt, freut sich auf die zukünftige berufliche Herausforderung. „Ich bin mit viel Freude Lehrerin und arbeite sehr gerne mit jungen Menschen. Trotzdem freue ich mich auf diese neue Tätigkeit, in der ich mit meinen Kollegen unsere Schule weiterentwickeln darf.“ Einige Neuerungen seien schon in Planung. „Der enge Kontakt zu unseren Schülern bleibt dabei auch in Zukunft ein bedeutender Pfeiler meiner Arbeit, denn sie sind unser wichtigstes Gut“, so die neue Leiterin. Die BBS Weyer bieten drei Schultypen: HLW mit Vertiefung Gesundheit & Fitness (fünfjährig), HLT mit e-Marketing und Mediendesign (fünfjährig), HF mit Gastronomie und Ernährung (dreijährig).

Kommentar verfassen



Tödlicher Arbeitsunfall in Dietach

DIETACH. Ein schrecklicher Unfall kostete am Montagmorgen (20. September) einem 41-jährigen Kroaten das Leben.

Stadt der Kinder

STEYR. Über 230 Steyrer Volksschüler beteiligten sich im Frühjahr am Projekt „Stadt der Kinder“, umgesetzt von der Kinder-Uni OÖ in Kooperation mit der Landesaustellung 2021.

66. Ausgabe des Oldtimer- und Teilemarktes

GARSTEN. Der Verein IG Formel Classic (IGFC) aus Behamberg veranstaltet am Samstag, 25. September, von 7 bis 14 Uhr den 66. Oldtimer- und Teilemarkt auf dem Freizeitgelände in Garsten.

Die unergründlichen Wege des Jorgos Trompeter

NEUZEUG. In einem 29-minütigen Film von Oliver Wild Rose Kyr wird der Neuzeuger Jorgos Trompeter portraitiert.

Neue Sieger beim Ultralauf-Event im Stadtgut

STEYR. Trotz der schwierigen Corona-Umstände waren 175 Starter beim 14. Stadtgut Steyr Ultralauf-Event dabei.

Dem Tabellenführer Paroli geboten

STEYR. Vorwärts verlor nach 1:0-Pausenführung gegen Austria Lustenau mit 1:2. Die Leistung stimmt aber sowohl die Fans, als auch den Trainer zuversichtlich für die kommenden Aufgaben.

Unfall auf dem Weg zum Schiedlberger Oktoberfest: Drei Verletzte

SCHIEDLBERG. Auf dem Weg zum Schiedlberger Oktoberfest wurden Freitagabend eine 22-jährige aus dem Bezirk Linz-Land und eine 24-jährige aus dem Bezirk Amstetten in einen Verkehrsunfall ...

Steyrer Muskelpaket startet bei TV-Show

STEYR. Zu seinem Fitness-Studio in Gleink zählt Sven Decker (50) auch eine eigene Hindernis-Parcours-Halle.