Paddy Murphy mit neuem Album am Markt

Hits: 97
Mag. Angelika Mitterhauser Mag. Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 26.02.2020 16:44 Uhr

STEYR. Die Band Paddy Murphy hat sich der energiegeladenen Verbreitung des irischen Lebensgefühls verschrieben. Das neue Album 'Rams, Rebels, Goats & Girls' führt das Steyrer Quintett auf Österreich-Tour.

Schottenrock und Karohose: Wessen Herz für Irish und Celtic Folk Rock schlägt, hat mit Paddy Murphy seine Freude. Irisches Heimweh, Freiheitskampf, Seemannsgarn und der rebellische Geist der grünen Insel macht die Truppe längst nicht mehr nur in Österreich zum Begriff. Seit über zehn Jahren tourt die Band rund um den Steyrer Sänger und Multiinstrumentalisten Franz Höfler von Italien bis Frankreich und begeistert mit einem Mix aus hart gesottenem Rock und harmonischen Folkmelodien ein Publikum ohne Altersgrenze.

Präsentation in Traun

Auch 2020 ist der Terminkalender gut befüllt. Nach zwei erfolgreichen Alben ('Dog's Dinner', 'Coffin Ship') haben Paddy Murphy im Vorjahr intensiv am neuen Werk 'Rams, Rebels, Goats & Girls' gearbeitet. Wer sich einen Eindruck von den 13 Songs rund um Irland, Frauen, Whiskey und Guinness machen will, kann das am 6. März um 20 Uhr im 'Kulturpark' Traun.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Jodi“ ist Bad Halls neuer Werbeträger

BAD HALL. Ein Eichhörnchen namens „Jodi“ ist das neue Maskottchen der Tourismusregion Bad Hall.

„Man muss aufpassen, in kein Loch zu fallen“

STEYR. Valentin Pfeil hat dem Ziel Olympische Spiele 2020 in Tokio alles untergeordnet. Wie der Marathonläufer vom LAC Amateure Steyr mit der Verschiebung umgeht, hat er Tips erzählt.

Leserbrief: Glückssucher oder Glücksfinder

LAUSSA. Die Schülerin Jana Kohlhofer aus Laussa hat ihre Gedanken zur Coronakrise in Worte gefasst.

Sierninger Apothekendienst liefert nach Hause

SIERNING. Zum Schutz von Risikogruppen hat die Marktgemeinde Sierning einen eigenen Apothekendienst ins Leben gerufen. Freiwillige übernehmen die Zustellung.

Schwerkranker Patient mit Zusatzbefund COVID-19 am Phyrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr verstorben

STEYR/OÖ. In Oberösterreich gibt es einen vierten Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Ein 78-jähriger Patient im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr ist heute, Donnerstag, 26. ...

Tödlicher Arbeitsunfall in Aschach

ASCHACH/STEYR. Ein 73-jähriger Landwirt wurde in seiner Garage zwischen einer Seilwinde und einer Zugmaschine eingeklemmt - für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Gasflasche explodierte

SIERNING. In einer Betriebshalle geriet am Mittwochnachmittag ein Stapler in Brand, alle vier Feuerwehren der Marktgemeinde Sierning waren im Einsatz.

Gaflenzer Feuerwehren laden Kinder zu Zeichenwettbewerb ein

GAFLENZ. Die Freiwilligen Feuerwehren Gaflenz und Lindau-Neudorf folgen dem Beispiel der Maria Neustifter FF-Kameraden und rufen die Kinder in ihrer Gemeinde dazu auf, ein Bild zum Thema Feuerwehr ...