HLW Steyr mit MINT-Gütesiegel ausgezeichnet

Hits: 25
HLW Steyr, , 11.05.2020 11:09 Uhr

Die HLW Steyr wurde auch heuer wieder mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. Es stellt ein bundesweit gültiges Qualitätszertifikat für innovatives Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen dar.

Das MINT-Gütesiegel wird in Kooperation von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Industriellenvereinigung, Wissensfabrik Österreich und Pädagogischer Hochschule Wien seit 2016 ausgeschrieben.

Es haben sich österreichweit über 80 Bildungseinrichtungen für eine Re-Zertifizierung beworben. Alle Einreichungen wurden von einer Fachjury begutachtet. Die erneute Auszeichnung zeigt auf, dass sich die HLW Steyr im MINT-Bereich kontinuierlich und auf innovative Weise weiterentwickelt

Die Verleihung des MINT-Gütesiegels wird im Herbst 2020 nachgeholt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Junger Ternberger hält Messerer-Erbe hoch

TERNBERG. Der 18-jährige Jonas Grübler hat sich das Bauen von Messern selbst beigebracht. Seine handwerklichen Erzeugnisse sind sogar im Hauben-Restaurant im Einsatz.

Landeshauptmann besuchte Steyrer BMW-Werk

STEYR. Die Coronakrise hat auch die Automobil-Branche schwer getroffen. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) sichert Unterstützung für den BMW-Standort in Steyr zu.

„Wolferl“ – 20 Betriebe sind schon dabei

WOLFERN. Mit Gutscheinen, die den Namen „Wolferl“ tragen, sollen lokale Betriebe und Dienstleister gestärkt werden.

Neu ausgebildete Retter

TERNBERG. Nach der coronabedingt mehrwöchigen Pause konnten jetzt sechs Freiwillige aus den Rotkreuz-Bezirksstellen Steyr-Land und Kirchdorf ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter erfolgreich ...

Rapp mischte am Großglockner vorne mit

STEYR. Bei der TV-Show „Österreich dreht am Rad“ stand am Mittwoch ein Zeitahren am Großglockner auf dem Programm.

Kein Corona-Fall bei Vorwärts Steyr

STEYR. Bezüglich Corona-Testverfahren hat sich Zweitligist Vorwärts Steyr ein Eigentor geschossen und deshalb Selbstanzeige bei der Bundesliga erstattet. 

Leserbrief: Ein großes Danke an das Landespflegeheim Christkindl

GARSTEN. Wir möchten uns beim Landespflegeheim Christkindl recht herzlich für die jahrelange und liebevolle Betreuung unserer Mutter Antonia Hochrathner bedanken. Sie fühlte sich im ...

Teleskoplader stürzte um - Fahrer verletzt

PFARRKIRCHEN. Bei Arbeiten auf einer Baustelle stürzte ein Teleskoplader um. Zur Bergung der Technische Zug der Feuerwehr Steyr anrücken.