Straßenaktion: Arbeit neu definieren

Hits: 68
Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 22.09.2021 18:00 Uhr

STEYR. Seit Jahren ist dem Treffpunkt Dominikanerhaus das Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“ ein Anliegen. Im September finden eine Straßenaktion und ein Vortrag statt.

Die Klimakrise fordert ein Umdenken im Wirtschaften und im Konsumieren. Gesicherte Grundbedürfnisse sind ein Menschenrecht. Und ehrenamtliche Arbeit braucht eine Gleichstellung mit der Lohnarbeit. Davon ist man im Treffpunkt Dominikanerhaus überzeugt. Ein „Bedingungsloses Grundeinkommen“ könnte für den sozialen Frieden eine wichtige Rolle spielen. Um am Thema dranzubleiben, findet jeden dritten Montag in ungeraden Monaten ein Stammtisch mit Paul J. Ettl von der Friedensakademie Linz statt (nächster Termin: 15. November, 18.30 Uhr im Hotel Mader).

Vortrag und Infovormittag

Ettl spricht außerdem am Donnerstag, 30. September, um 19.30 Uhr im Dominikanerhaus unter dem Titel „Freiheit – Würde – Menschenrecht“ über die Auswirkungen des bedingungslosen Grundeinkommens für den Einzelnen. Auch Fragen beantwortet er. Eintritt: 7 Euro

Zuvor steigt am Donnerstag, 23. September, von 9 bis 12 Uhr eine Straßenaktion vor der Steyrer Marienkirche. Interessierte erfahren, was das „Bedingungslose Grundeinkommen“ ist und wie es sich umsetzen ließe. Bis 25. September kann man die Europäische Bürgerinitiative Grundeinkommen unterschreiben.

Kommentar verfassen



Julia und Romeo: Comedy-Hit im Alten Theater

STEYR. Ein Abend voll umwerfender Komik steht am Sonntag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr im Alten Theater in Steyr auf dem Programm. Auf der Bühne: der aktuell im ORF brillierende „Dancing Star“ Caroline ...

Kleintierzuchtverein Ennstal feierte 50-Jahr-Jubiläum

GAFLENZ. Zwei Tage lang war das Gasthaus Stubauer in Gaflenz Schauplatz einer Kleintierschau. Elf Züchter stellten 22 Kollektionen mit 13 Rassen und insgesamt 145 Tieren aus.

Nur höhere Impfquote kann die Überlastung im Spital verhindern

STEYR. Oberösterreichweit macht das Krankenhauspersonal am Donnerstag auf die sich zuspitzende Corona-Lage in den Spitälern aufmerksam und appelliert an die Bevölkerung, zur Corona-Schutzimpfung zu ...

Literaturschiff holt David Schalko nach Steyr

STEYR. Elfriede Hammerl und David Schalko lösen als nächste Passagiere ihr Ticket fürs Literaturschiff: Hammerl kommt am Mittwoch, 27. Oktober, ins Röda, Schalko am Samstag, 30. Oktober, ins Museum ...

Mit 13 Jahren bereits am Steuer

WEYER. Chris Holzner besucht die 2. Klasse Mittelschule in Weyer und hat ein außergewöhnliches Hobby. Der 13-Jährige fährt gerne mit dem Auto – und das schnell und erfolgreich.

Kraut und Ruam: Schmankerlmarkt im Pfarrhofgarten

PFARRKIRCHEN/BAD HALL. Der Verein Wir für Pfarrkirchen lädt am Nationalfeiertag, 26. Oktober, zum inzwischen weitum beliebten Herbst-Fixpunkt „Kraut & Ruam, Most & Sturm“. 

Reifendieb auf Supermarktparkplatz gestellt

STEYR. Zehn Tage nach dem ihm auf seinem Verkaufsplatz vier Reifen und Felgen gestohlen wurden, konnte ein Autohändler den Dieb selbst finden.

Trampolin Teil 2: Kabarett-Nachwuchs in Steyr

STEYR. Novovesky, Meili, Kaufmann und Mittmannsgruber heißen die Jungkabarettisten, die am Freitag, 22. Oktober, um 20 Uhr die Kulturbühne im Akku entern.