Achtungserfolg gegen Bundesligaklub

Hits: 210
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 15.11.2019 08:59 Uhr

STEYR. Durch ein Tor von Josip Martinovic erreicht der SK Vorwärts im Testspiel beim Bundesliga-Achten SKN St. Pölten ein 1:1-Unentschieden.

„Über die gesamte Spielzeit haben wir nicht sehr viel zugelassen und hatten unsere Chancen im Konter. Es war ein sehr positiver Test gegen einen Bundesligisten. Nur zu Beginn hatten wir Probleme mit ihrem Pressing“, analysiert Trainer Willi Wahlmüller nach der Partie auf der Stadtsportanlage in St. Pölten. Eigentlich hätte in der EK Arena in Steyr gespielt werden sollen, aufgrund der schlechten Platzverhältnisse wurde die Begegnung aber kurzfristig in die niederösterreichische Landeshauptstadt verlegt.

Martinovic in guter Form

Der Bundesliga-Achte, der zuletzt stark aufgespielt hat, dominiert die Anfangsphase und geht früh in Führung. Muhamedbegovic trifft nach einem Eckball per Kopf zum 1:0 für St. Pölten. Vorwärts kommt im Verlauf der Partie immer besser in Tritt und gestaltet das Spiel offen. In der 29. Minute erzielt Josip Martinovic mit einem satten Schuss aus 18 Metern das 1:1, Bojan Mustecic hatte den Ball abgelegt. Martinovic hatte schon zuletzt auswärts gegen Liefering als Wechselspieler mit einem Weitschuss getroffen und drängt wieder in die Startelf.

Balic geschont 

St. Pölten-Trainer Schmidt testet gegen die Steyrer fünf Spieler und schont seinen Topstürmer Husein Balic. Der Kicker aus dem Vorwärts-Nachwuchs hat zuletzt in der Bundesliga geglänzt und soll unter anderem das Interesse von Rapid geweckt haben.

SKN St. Pölten - SK Vorwärts Steyr 1:1 (1:1)

Vorwärts (4-2-3-1): Staudinger; Brandstätter, Marceta, Prada, Fahrngruber (46. Halbartschlager); Hofstätter (83. Pasic), Himmelfreundpointner (46. Sulejmanovic); Kirschner, Martinovic (85. Schmidt), Mustecic (46. Roman); Yilmaz (46. Bibaku). Ersatz: Bogenreiter. Trainer: Wilhelm Wahlmüller.

Torfolge: 1:0 (8.) Muhamedbegovic, 1:1 (29.) Martinovic (Mustecic).

Donnerstag, 14. November 2019; Stadtsportanlage St. Pölten, 50 Zuschauer

SR Dieter Muckenhammer; Roland Brandner, Slavomir Schlesinger

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Leserbrief: Ein großes Danke an das Landespflegeheim Christkindl

GARSTEN. Wir möchten uns beim Landespflegeheim Christkindl recht herzlich für die jahrelange und liebevolle Betreuung unserer Mutter Antonia Hochrathner bedanken. Sie fühlte sich im ...

Teleskoplader stürzte um - Fahrer verletzt

PFARRKIRCHEN. Bei Arbeiten auf einer Baustelle stürzte ein Teleskoplader um. Zur Bergung der Technische Zug der Feuerwehr Steyr anrücken.

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

STEYR. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

70 Einsatzkräfte vor Ort

STEYR. Feuerwehr, Rettung und Polizei probten Anfang Juli für den Ernstfall im Raiffeisen Kompetenzzentrum Steyr.

Ums Egg feiert mit Zatsch-Trio

LOSENSTEIN. Die Dorfgenossenschaft „Ums Egg“ begeht ihren ersten Geburtstag mit einem zweitägigen Fest für Groß und Klein.

Haushofer-Gedenkjahr: Starke Texte bei Schreibwettbewerb

STEYR. Über 46 Einreichungen freut sich der Schreibwettbewerb des Marlen-Haushofer-Literaturforums in Gedenken an die große Steyrer Schriftstellerin. Die preisgekrönten Nachwuchsautoren ...

Bertholdfest im Zeichen der Pandemie

GARSTEN. Im Gedenken an den Heiligen Berthold von Garsten wurde heuer unter veränderten Bedingungen das Bertholdfest begonnen. Den Auftakt bildete ein Festvortrag im Pfarrsaal.

Steyrer Menschenrechtsexperte: „Schön wäre Herdenimmunität gegen rassistische Tendenzen“

STEYR. Der Erstickungstod des Afroamerikaners George Floyd durch einen Polizisten hat weltweit für Aufruhr gesorgt. Das Phänomen des Rassismus ist ein altes. Tips sprach mit dem renommierten ...