Warmwasser aus Photovoltaik auf Kapverden

Hits: 151
Angelika Hollnbuchner Tips Redaktion Angelika Hollnbuchner, 05.07.2022 10:14 Uhr

STEYR-LAND. Eine Hotelanlage auf den Kapverden – einer Inselgruppe vor Westafrika – verwendet seit Kurzem Photovoltaikwärme mit Know-how aus Neuzeug.

Zwei Leistungssteller der Firma my-PV versorgen die Hotelgäste des „King Fisher Village“ auf Santiago mit genügend Warmwasser aus dem Überschussstrom der hoteleigenen PV-Anlage. In der Region mit nur wenigen Niederschlagstagen im Jahr sind Strom und Warmwasser kostbar.

Die Betreiber des Hotels sind mit der Anlage auf ihrem Dach sehr zufrieden und erwägen bereits einen weiteren Ausbau. Auch über eine Umsetzung in anderen Hotelanlagen wird nachgedacht. Dank Cloudlösung kann die Warmwassertemperatur übrigens bequem von nahezu jedem Punkt der Erde eingestellt werden.

Das Unternehmen my-PV aus Neuzeug zählt 40 Mitarbeiter.

Kommentar verfassen



Gahleitner: Kabarett „Einfach aus'm Leben“

PFARRKIRCHEN BEI BAD HALL. Für heitere Stunden sorgt Peter Gahleitner am Donnerstag, 1. September, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirchner Volksschule.

Nach Angriff auf Polizisten am Stadtplatz: Vater und Sohn verhaftet

STEYR. Nachdem ein 44-Jähriger und dessen 23-jähriger Sohn nach einer lautstarken Auseinandersetzung untereinander am 14. August gegen 2.40 Uhr am Stadtplatz auf einen Polizisten losgingen, wurden ...

Vorwärts fehlte die Durchschlagskraft

STEYR. Beim Vizemeister FAC kassierte der SK BMD Vorwärts Steyr in der Admiral 2. Liga die zweite Saisonniederlage.

Brita Steinwendtner liest Druckfrisches

STEYR. Gerade 80 geworden, bringt die große literarische Poetin am Dienstag, 6. September, um 20 Uhr ihr neues Buch „An den Gestaden des Wortes“ mit ins Kulturzentrum Akku.

Benefiz mit „Best of“ Heilbutt & Rosen

STEYR. Der Steyrer Kiwanis Club präsentiert das kongeniale Kabarett-Gespann Helmuth Vavra und Theresia Haiger am Freitag, 2. September, im Stadttheater.

Hirsch vorne dabei

WEYER. Die Läufe zur Österreichischen Motocross-Meisterschaft in Seitenstetten verliefen für das Team Honda Schmidinger MSV Weyer erfolgreich.

14. Sommermarkt im Schlossambiente

SIERNING. Aussteller aus Österreich, den Nachbarländern und sogar Spanien und Schweden präsentieren am 27. und 28. August exquisites Kunsthandwerk.

2.000 Kilometer sind geschafft

HAIDERSHOFEN. Martin Mühlberger radelt vom Nordkap nach Haidershofen und ist mittlerweile im Baltikum unterwegs.