Ausstellung im Garten der Engel

Hits: 1779
Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 22.05.2018 09:10 Uhr

TRAUN. Von 1. Juni bis 1. Juli öffnet der Garten der Engel in Traun wieder seine Pforten. Bei der diesjährigen Kunstausstellung beschäftigt sich Bildhauerin Sarena de Rechenberg alias Saderé mit ihren Lieblingsfarben. Demnach steht die Ausstellung unter dem Motto „Lila-Blau“.

„Lila ist die Verschmelzung von Rot und Blau, vereinigt die Gegensätze, wie das Präsente mit dem Flüchtigen, das irdische Rot mit dem himmlischen Blau und wird somit zum Inbegriff des mystisch Geheimnisvollen. Blau wiederum verkörpert das Klare, die Weite, die Tiefe und die Harmonie. Es ist die Farbe unserer Erde, wie sie ein Kosmonaut durch das Fenster seiner Raumkapsel wahrnimmt“, schreibt die Künstlerin über das Thema der heurigen Ausstellung.

Der kleine Dschungel der Bildhauerin präsentiert sich in all diesen Tönen. So findet man einen ultramarin-blauen „Mondkuss“ ebenso wie eine violette „Bolero“ oder eine türkis-blaue Ägäis.

Alle diese Skulpturen sind aus Beton gefertigt und zeigen sich gesäumt von Farnen und eingehüllt von Baumrosen den Besuchern.

 

Den ganzen Juni öffnet Saderé ihren „Garten der Engel“ für die Öffentlichkeit 

Eintritt frei

Täglich von 14 bis 19 Uhr

Am Nordsaum 120, 4050 Traun

www.maison-bleue.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Angebrannte Speisen führten zu Einsatz in Leonding

LEONDING. In den späten Samstag Abendstunden wurden drei Feuerwehren, Polizei und Rettung zu einem Wohnungsbrand im ersten Obergeschoß in einem Hochhaus in Leonding alarmiert.

„Elefanten-Vergnügungspark“ startet am 29. Mai in Ansfelden

ANSFELDEN.  Trotz zahlreicher Einschränkungen blicken Thomas Stockinger, vom gleichnamigen Gasthof Hotel, und Rudi Schlader (Vergnügungsbetriebe) positiv in die Zukunft und entwickeln ein ...

Alkolenkerin verursachte zwei Verkehrsunfälle

BEZIRK LINZ-LAND. Mit 2,32 Promille im Blut verursachte eine 57-Jährige aus dem Bezirk gestern Nachmittag zwei Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Der Lenkerin wurde der Führerschein abgenommen.  ...

Frauen in Wohnheim ausgeraubt: Polizei bittet um Hinweise

HÖRSCHING. Durch ein Ablenkungsmanöver gelang es zwei unbekannten Täterinnen am Donnerstag Vormittag, zwei Frauen in ihrem Wohnheim zu bestehlen. Die Polizei bittet um Hinweise.  ...

Trauner Feuerwehr holt Schlange aus Tiefgarage

TRAUN. Ziemlich von ihrem Pfad abgekommen ist wohl eine junge Schlange, die sich am Mittwoch, 20. Mai, in eine Trauner Tiefgarage verirrt hat.

Buchtipp: Märchenhafte Kraftplätze - Wandern im Waldviertel

LINZ-LAND. Märchenhafte Kraftplätze präsentiert die gebürtige Puckingerin Nina Stögmüller in ihrem gleichnamigen Wanderbuch. Nach dem ersten Band „Wandern im Mühlviertel“ ...

Das Vertrauen ausgesprochen

ANSFELDEN. Eine wichtige Weichenstellung hat die SPÖ Ansfelden für die Wahlen im Jahr 2021 getroffen: Bürgermeister Manfred Baumberger wurde zu 100 Prozent das Vertrauen ausgesprochen, wieder ...

Dank an die Mitarbeiter

TRAUN. Mitglieder des Vereins Alif besuchten unter Einhaltung der Hygienevorschriften Supermärkte und Apotheken, um den Mitarbeitern ihren Dank für die Arbeit in der Krise auszusprechen.