Sonntag 23. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Ein Rosengarten zum Staunen und Genießen

Leserartikel Bianca Padinger, 01.06.2020 11:24

TRAUN. Die Rosenblüte in voller Pracht bewundern können Besucher auch heuer wieder im „Garten der Engel“ der ehemaligen ESC-Teilnehmerin und Bildhauerin Sadére aus Traun.

Die Künstlerin präsentiert ihr Atelier „Maison bleue“ und den liebevoll gestaltete Rosengarten. Foto: Rechenberg
Die Künstlerin präsentiert ihr Atelier „Maison bleue“ und den liebevoll gestaltete Rosengarten. Foto: Rechenberg

Die Gartenausstellung steht heuer unter dem Motto „Balsam für die Seele“ und bietet einen Ruhepol für Romantiker und Menschen, die im Alltag gestresst sind. Bis zu zwölf Meter hohe Baumrosen, zwischen denen eigens von der Künstlerin designte Engels-Skulpturen ausgestellt sind, laden zum Staunen, Verweilen und Genießen ein. Zusätzlich zum „Garten der Engel“ stellt Sadére auch heuer wieder Kunstwerke in ihrem Atelier „Maison bleue“ zur Schau.

Künstlerin nahm am ESC teil

Mit der Gruppe Blue Danube holte die Künstlerin 1980 den achten Platz beim Eurovision Song Contest, tauschte aber einige Jahre später das Mikrofon gegen den Meißel. Um eine entspannte Besichtigung zu gewähren, wird eine telefonische Terminvereinbarung vorab erbeten.

Mehr Informationen unter www.maison-bleue.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden