Illegale Schlangenzucht in Traun

Hits: 2595
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 15.11.2019 08:21 Uhr

TRAUN. Mit 110 Königspythons soll ein Trauner in seiner 60 Quadratmeter großen Wohnung jahrelang eine illegale Schlangenzucht betrieben haben.

Laut einem Bericht der „Kronen Zeitung“ vom Freitag wurden in der Wohnung neben den Schlangen auch 13 Schlangeneier gefunden.

Die Schlangen waren in Plastikboxen in Holzregalen untergebracht, Ratten und Mäuse dienten als Futter für die Reptilien und mussten ebensfalls gezüchtet werden.

In einem umgebauten Kühlschrank fanden die Ermittler noch 13 Schlangeneier. Ein anonymer Hinweis machte die Ermittler auf den Mann aufmerksam.

Auch gegen die Tierhandlung, mit der der Trauner zusammenarbeitete, wird ermittelt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Verteidigungsministerin auf Visite in Bezirkshauptmannschaft

LINZ/LINZ-LAND. Ab heute, 8. Juli, unterstützt das Bundesheer im Zuge eines Assistenzeinsatzes die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land. Aus diesem Grund besuchte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner gemeinsam ...

HBLA Lentia entwarf Kostüme für neue Magic-Show von Michael Late & Claudia

TRAUN/LINZ. Am Freitag, 26. Juni, war es so weit. Die Gewinner für die besten Designs der neuen Bühnenoutfits von Michael Late & Claudia – the Austrian Illusionists – wurden in der HBLA Lentia ...

Auto mit Straßenbahn zusammengekracht (Update 8. Juli, 13.40 Uhr)

PASCHING/TRAUN. Aktuell sind die Einsatzkräfte im Bereich der Trauner Kreuzung im Einsatz. Dort ereignete sich am Mittwoch, 8. Juli, am Vormittag ein Unfall.

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

LINZ-LAND. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

GEG Elektroanlagen GmbH: Der Partner für den qualitativen Wohnbau

TRAUN. Planung, Errichtung, Ausführung, Instandhaltung – dieses „Alles-aus-einer-Hand-Paket“ macht die Firma GEG Elektroanlagen GmbH zum kompetenten Partner im Bereich Wohnbau.

Paschings Vizebürgermeisterin alarmiert über Situation der Kinder

PASCHING. Am Freitag wurden in Linz-Land aufgrund des Anstiegs der Covid-19 Infektionen erneut Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen für zumindest eine Woche geschlossen. Die Paschinger Vizebürgermeisterin ...

Musik verbindet Jugendliche

HÖRSCHING. Eine spontane Idee brachte Hörschings Jugendzentrumsleiter Luca Eidher darauf, den Teenagern im JUZ Musikinstrumente bereitzustellen. Seither wird fleißig zusammen musiziert.  ...

Tierquälerei: Junge Krähe beinahe in Freibad ertränkt

LINZ-LAND. Am Freitag, 3. Juli, hatte eine junge Krähe Glück mit dem Leben davonzukommen. Kinder versuchten das Jungtier in einem Freibad in Linz-Land zu ertränken.