Geschenktipp: „Unser Gramastetten“

Hits: 88
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 23.11.2020 08:20 Uhr

GRAMASTETTEN. Das Buch „Unser Gramastetten – Hausgeschichten 1“ von Günther Gielge und Herbert Ginterseder ist erschienen.

Die Idee zum Buch, das sich auch als Weihnachtsgeschenk eignet, kam Günther Gielge als er den Geschichten vom Gramastettner Nachtwächter Herbert Ginterseder bei einer Nachtwächterwanderung lauschte. Im ersten Buch wird nicht nur erzählt, was der Nachtwächter einst erlebt hat, sondern auf 248 Seiten, über 300 Fotos und Zeichnungen, sind hunderte Geschichten von der Kirche bis zum Marktplatz niedergeschrieben, damit sie nicht vergessen werden. Man liest über die Häuser, ihre Bewohner, das Handwerk, man erlebt G´schichtln und Anekdoten von Gramastettner Originalen, Persönlichkeiten und noch vieles mehr. Mehr über das Buch kann man auf www.gramastetten.at erfahren. Erwerben kann man dieses Buch bei Kulturforum Gramastetten, Marktstraße 25, Mail: kulturforum.gramastetten@gmx.at, am Gemeindeamt Gramastetten, in der Raiffeisenbank Gramastetten und im Restaurant Gramaphon.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gutscheine für die Bürger

FELDKIRCHEN. Landtagsabgeordneter Günter Pröller (FPÖ will Feldkirchner Familien und damit lokale Betriebe mit geförderten Gutscheinen unterstützen.

Erste Atemschutzträgerin für die FF Piberschlag

VORDERWEISSENBACH. Barbara Haselgrübler ist die erste Frau, die bei der Freiwilligen Feuerwehr Piberschlag (Gemeinde Vorderweißenbach) die Ausbildung zur Atemschutzträgerin absolviert.

Trotz Corona werden mehr Lehrlinge in Urfahr-Umgebung ausgebildet

URFAHR-UMGEBUNG. Regionale Lehrbetriebe sind als Ausbildungsbetriebe vor Ort sehr beliebt. Ein zusätzlicher Arbeits- oder Lehrplatz in der Region ist eines der Hauptanliegen der WKO Urfahr-Umgebung. Darum ...

Vincent Kriechmayr mit Bestzeit und Platz eins im Training

KITZBÜHEL. Beim heutigen Abschluss-Training in Kitzbühel hat Vincent Kriechmayr mit einer Zeit von 1:55,48 Minuten nicht nur eine Bestzeit, sondern auch den ersten Platz eingefahren. Dennoch will Kriechmayr ...

FPÖ Gallneukirchen: Spende für Tierhilfe Gusental

GALLNEUKIRCHEN. Insgesamt 200 Euro spendete die FPÖ Gallneukirchen für die Tierhilfe Gusental.

Alter VW-Bus wird zur Bar

BAD LEONFELDEN/LINZ. Ein besonderes Maturaprojekt wird derzeit im Autohaus Bad Leonfelden umgesetzt. Die Schüler der HTL Paul Hahn-Straße in Linz bauen dort nämlich einen alten VW Bus zu einer rollenden ...

Glückliche Schneefamilie

ENGERWITZDORF. Herbert Fürst - Bürgermeister von Engerwitzdorf - hat eine ganz besondere Familie fotografiert.

Vorbereitung für praktische Abschlussprüfung

FELDKIRCHEN. Tageweise und in kleinen Gruppen eingeteilt waren die Schülerinnen der Fachschule Bergheim in den letzten Wochen in der Schule anwesend.