Kalender wurden verteilt

Hits: 22
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 14.01.2021 09:01 Uhr

HAIBACH. Trotz der Nutzung von Apps oder Outlook haben örtliche und regionale Kalender nicht ihren Reiz verloren. Das VP Team Bürgermeister Josef Reingruber hat daher einen regionalen Bildkalender erstellt und von Mitarbeiter an alle Haushalte in die Postkästen verteilt.

Dieser Kalender ziert viele Aufnahmen vom Marterl bis zum Schwalbennest passend zu den jeweiligen Jahreszeiten aus der Gemeinde. „Wir möchten die Bevölkerung zu einem Blick auf unsere schöne Umgebung einladen, man könnte auch sagen zwölf Plätze – zwölf Schätze“ so der Tenor von Herausgeber Bürgermeister Josef Reingruber. Der Plan möglichst viele Veranstaltungen schon im Kalender vorzudrucken musste nach hinten angestellt werden. Zu unsicher war die Erstellung eines Jahresplanes für Vereine und Gemeinde. “Wenigstens die Abfuhrtermine vom Gelben Sack, der Papiertonne und der Restmülltonne konnten vorab als Symbol eingepflegt werden“ so Reingruber. Da noch jede Menge an Fotomaterial vorhanden ist hofft man das weitere Ausgaben folgen werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Digitale Berufsorientierung für Jugendliche

URFAHR-UMGEBUNG. Kurz vor den Semesterferien müssen die Jugendlichen in OÖ eine Entscheidung treffen, was ihre Zukunftspläne betrifft. Gerade in Zeiten von Corona ist das allerdings nicht so einfach. ...

Spende für den Tiergarten Walding

WALDING/OTTENSHEIM. Der Juwelier Koppensteiner aus Ottensheim spendete 1.000 Euro für den Tierpark Walding.

Fachschule Bergheim lässt alte Kunst neu aufleben

FELDKIRCHEN. Im Ausbildungsschwerpunkt an der ECO Design an der Fachschule Bergheim wird mit Blumen und mit vielen verschiedenen textilen Materialien gearbeitet.

Super-G: Sieg für Kriechmayr

KITZBÜHEL/GRAMASTETTEN. Der Sieg des Super-G von Kitzbühel geht bei den diesjährigen 81. Hahnenkammrennen an den 29-Jährigen Gramastettner Vincent Kriechmayr.

Erfolg für Grüne Bauernvertreter aus Zwettl

ZWETTL AN DER RODL. Die Grünen Bäuerinnen und Bauern Zwettl an der Rodl konnten bei der Landwirtschaftskammerwahl 28,8 Prozent erreichen.

Spende für Rotkreuz-Markt

GALLNEUKIRCHEN. Der Bogensportverein Treffling Bow & Arrow, kurz TBA, hat Gutscheine im Wert von 1.000 Euro an den Rotkreuz-Markt Gallneukirchen gespendet.

Finanzierung von Verkehrsprojekten gefordert

URFAHR-UMGEBUNG/ÖSTERREICH. Beverley Allen-Stingeder, SPÖ-Landtagskandidatin, sieht Bundesministerin Leonore Gewessler gefordert: „Wir benötigen eine rasche Finanzierungszusage für die anstehenden ...

Fahndung nach abgängiger 67-Jährigen: Frau wohlbehalten aufgefunden (Update 24.01. 16.13 Uhr)

PUCHENAU. Die Polizei fahndete am Sonntag nach einer 67-Jährigen, die seit Samstag gegen 22 Uhr aus einem Einfamilienhaus in Puchenau abgängig war. Wie die Polizei nun informierte, wurde die ...